Schulungsartikel

Triathlet, kümmere dich bei dieser Kräftigungssitzung um deine Knie

Während wir alle wissen, dass Verschleiß durch Laufen und Radfahren Im Kniegelenk verbringen wir sehr wenig Zeit damit, es auf die Anstrengung vorzubereiten.

Wir verraten dir einige Übungen, die du in dein Training einbauen kannst. Sie können unseren Abschnitt von überprüfen Krafttraining für weitere Artikel zum Thema

Die Übungen, die wir Ihnen unten zeigen, sind a are Routinepflege für Ihr Kniegelenk aufgrund des Aufpralls und der ständigen Wiederholung bestimmter Bewegungen, die beim Triathlon auftreten.

Sie füge es vor dem Laufen / Radfahren oder danach hinzu, sogar in separaten Sitzungen, die Sie der Beweglichkeit und Dehnung widmen.

Kniestärkungssitzung

Isometrisch mit gestrecktem Knie

Für diese Übung haben wir 2 Positionen: Sitzen oder Liegen. Ebenso können wir es mit einem Ball oder Handtuch unter dem Knie oder ohne etwas tun.

Die erste Übung besteht darin, den Quadrizeps zusammenzuziehen und auf das Objekt unterhalb des Knies zu drücken. In der zweiten Übung heben wir das Bein an, während wir die Kontraktion des Quadrizeps beibehalten.

Eine andere Variante besteht darin, kreisende Bewegungen mit erhobenem Bein auszuführen.

Quadrizeps isometrisch
Google Bilder / Quadrizeps isometrisch: Druck, Höhe und Kreisbewegung

Wandkniebeugen mit Fitball

Legen Sie den Ball mit dem Rücken gegen eine Wand. Spreizen Sie Ihre Füße hüftbreit auseinander und gehen Sie in die Hocke, um sicherzustellen, dass Ihre Knie nicht "zittern", und bleiben Sie mit den Fußballen ausgerichtet (in die gleiche Richtung).

Für mehr Feedback Sie können ein Gummiband an den Knien verwenden

Kniebeugen mit Fitball und Gummiband
(Google Bilder) / Kniebeugen mit Fitball und Gummiband

Kniestreckung und -flexion

Mit dem Gesicht nach unten liegend, mit einem Gummiband an einem Ende an einer festen Stelle und am anderen an unseren Füßen befestigt, beugen und strecken wir das Knie, wie Sie in den folgenden Bildern sehen können.

Kniestreckung und Knieflexion
(Google Bilder) / Kniestreckung und Kniebeuge

 Gleichgewichte bei Instabilität

Sie können diese Übung mit einem Handtuch als Instabilitätsfläche beginnen, dann zu einem kleinen Ball oder Dynair und später zu Bosu wechseln.

Es besteht darin, auf einem Bein zu balancieren. Wenn Sie die Übung gemeistert haben, können Sie Schwierigkeiten wie das Schließen der Augen, das Halten eines Balls oder Pucks oder sogar das Empfangen von Würfen von einem kleinen Gegenstand einschließen.

Balance auf Bosu, Dynair und Bosu mit Ballempfang
(Google Bilder) / Balance auf Bosu, Dynair und Bosu mit Ballempfang

Zusätzlich zu diesen Übungen ist es praktisch, dass das von Ihnen verwendete Material das richtige für Sie ist.

Das heißt, konsultieren Sie einen Profi bezüglich Ihres Fußabdrucks und der Passform des Fahrrads, um sicherzustellen, dass die Basis des Trainings Ihre Knie nicht verletzt.

Laura García Cervantes
Laura García Cervantes.
Dra. Wissenschaft der körperlichen Aktivität und Sport

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben