Der Giro d'Italia ist suspendiert und kein Datum für seine Feier

Die historische italienische Radtour musste ihren bisher unbekannten Starttermin verschieben.

Wie berichtet 20 Minuten, die  Giro der italienischen  Es ist der letzte Wettbewerb, der seine Suspendierung angekündigt hat.

Die italienische Runde müsste am 9. Mai beginnen, sie wird an diesen Daten nicht stattfinden und sie haben ihre Verschiebung mitgeteilt.

Der neue Termin wird am 3. April bekannt gegeben.

In einer Erklärung der Organisation wiesen sie auf die Der 3. April als Tag, an dem das neue Datum bekannt wird.

Der Giro startete dieses Jahr in Budapest, aber nach den Beschränkungen der ungarischen Regierung, um die Ausbreitung der Pandemie von zu verhindern Coronavirus wir müssen auf seine Feier warten.

Genau am 3. April werden im Prinzip die ersten Beschränkungen der italienischen Regierung aufgehoben, und dort wird der Giro zusammen mit den Regierungen beider Länder über ihren Fahrplan entscheiden.

Vorerst bleibt der Start des Rennens sowie die nächsten beiden Etappen auf ungarischem Boden.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen