Wer ist der bestbezahlte Radfahrer der Welt?

Der slowenische Radfahrer Tadej pogacar ist das geworden bestbezahlter Radfahrer der Welt nach Vertragsunterzeichnung mit dem VAE-Team VAE für sechs weitere Saisons (bis 2027).

Nachdem ich geworden bin einer der besten Radfahrer der internationalen Szene, nach seinen zwei aufeinanderfolgenden Tours de France, als bester Youngster und in den Bergen in beiden, hat das Team beschlossen, ihn zu erneuern und ihn wie einen Star zu bezahlen

Wie von La Gazzetta dello Sport berichtet hat bis 2027 einen Betrag von 36 Millionen Euro unterzeichnet.

Das Team der VAE hat mit diesem Vertrag die Gerüchte über einen möglichen Abgang der Esolveno zu den Ineos oder den Jumbo beigelegt.

 «Ich freue mich sehr, meine Zukunft mit den VAE verbringen zu können und bis 2027 hier zu bleiben. Ich fühle mich zu Hause, wie in einer großen Familie.

Wir passen sehr gut zusammen und ich habe das Glück, nicht nur Kollegen, sondern auch Freunde gefunden zu haben. Hoffentlich bringen die folgenden Kampagnen mehr Erfolge für mich und das Team«, Bestätigt einmal den Vertrag unterschrieben

In seinem Rekord hat er neben den Tours de France und der olympischen Medaille Siege bei der Tour der Valencianischen Gemeinschaft, der Volta al Algarve, der Tour of California, der Tirreno-Adriatico, der Lieja-Bastoña-Liège, die VAE-Tour und eine Tour durch Slowenien.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben