Mavi García leidet an einer Doppelfraktur und muss operiert werden

{wbamp-meta name = »image» url = »bilder / stories / news_08 / mavi-garcia-accident-operation.JPG» width = »300" height = »150"}

Spaniens Meister und Vize-MD Triathlon Duathlon World in 2017, wurde in einem Radrennen fallen gelassen, eine doppelte Fraktur des Schlüsselbeins leiden, die Operation unterziehen wird.

Mavi García, Wer ist Mitglied der Movistar Radsport-Team, erlitt gestern eine Doppelfraktur des rechten Schlüsselbeins im Herbst hatte er auf der letzten Strecke der 118 Kilometer des Lütticher Klassiker. Der Spanier ging beim Abstieg der Roche-aux-Faucons, etwa 18 Kilometer vor der Ziellinie, zu Boden.

Ihr Team berichtete, dass sie "von hinten getroffen" wurde und dass die mallorquinische Frau auf ihre rechte Schulter fiel und sie zwang, das Krankenhaus zu verlassen und mit dem Krankenwagen ins Seraing-Krankenhaus gebracht zu werden, wo die Tests, denen sie unterzogen wurde, ihre Schlüsselbeinfraktur enthüllten .

Dies ist der Tweet, den Ihr Team in sozialen Netzwerken veröffentlicht hat

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben