Schulungsartikel

Die Ernährungsstrategie von Lucy Charles in einem IRONMAN

Lucy Charles ist eine der besten Langstrecken-Triathleten der internationalen Szene

Lucy Charles Sie ist eine der besten Langdistanz - Triathleten der internationalen Szene, bei der sie vor einem Monat den Sieg in der Herausforderung Roth. Auch in diesem Jahr ist er zurückgekehrt, um seinen dritten Sieg zu holen Die Meisterschaft.

Im folgenden Artikel im Internet veröffentlicht 220 Triathlon Ego-Account, da er sich von Ferntests ernährt

Vor dem Rennen

In der Nacht vor einem Langstreckenrennen wie Challenge Roth (der in 2019 überzeugend gewonnen hat) versuche ich, ziemlich einfache Kohlenhydrate zu nehmen, um Nudeln zu vereinfachen und Fasern zu schneiden.

Am Morgen eines Rennens trinke ich eine Tasse Tee, Brei (Porridge) und etwas Toast, um etwas Kohlenhydrate zu trinken. Es ist auch das, was ich gewohnt bin, wenn ich trainiere.

Ich trinke immer eine Flasche Elektrolytgetränk vor dem Start des Rennens und manchmal nehme ich auch ein Energiegel. Außerdem nehme ich immer eine Dose Red Bull, um mich zu konzentrieren und einen Schuss Koffein zu bekommen.

Während des Rennens

Während des Rennens ist es mein Ziel, 60-70 g Kohlenhydrate pro Stunde zu konsumieren, normalerweise in Form von Energieriegeln und Energiegetränken. Dies hängt jedoch ein wenig vom offiziellen Ernährungssponsor des Rennens ab.

Mein Ziel ist es, 3-4-Flaschen mit einem Elektrolytgetränk auf den 180-Kilometern des Fahrradsektors zu trinken, um meine Flüssigkeitszufuhr maximal zu halten. Während der ersten 3-Stunden des Fahrrads als feste Kohlenhydrate wie Riegel.

Während des Marathons versuche ich, die Kohlenhydrataufnahme von 60 / 70 g pro Stunde durch eine Mischung aus Red Bull-Wasser und Energie-Gelen aufrechtzuerhalten. Meine Elektrolytstände werden mit isotonischen Getränken vervollständigt.

Nach dem Rennen

Unmittelbar nach dem Rennen bin ich normalerweise im Anti-Doping-Bereich, es ist also nur Wasser, aber wenn ich diese Formalität erledigt habe, nehme ich einen Protein-Shake, mindestens eine Dose Red Bull und Pizza ist meine Lieblingsbelohnung nach dem karriere

Stichworte
triatlonnoticias.com
Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen