Der zweite, der ins Ziel von Ironman Lanzarote kam, war von Age Groups

{wbamp-meta name=“image“ url=“images/stories/noticias_08/simone-mitchel-ironman-lanzarote.JPG“ width=“300″ height=“150″}

Gestern hat der XXVII Ausgabe des Ironman Lanzarote Club, in dem Alessandro De Gasperi und Lucy Gossage den Sieg bekam, war umstritten.

Die beiden Profi-Triathleten wissen bereits, wie es in Lanzarote zu gewinnen ist, wie in 2014 Lucy und 2015 De Gasperi.

Bemerkenswert ist die beeindruckende Leistung der Briten Simone Mitchell wer trotz sei kein professioneller AthletEs ist ihm gelungen Werde Zweiter zum ZielAufgrund der professionellen Klassifizierung ging der zweite Platz an Michele Vesterby. Der dritte Platz ging an Nikki Bartlett (GBR). 

Simone Mitchell aus 25-jährige mit dem 136 Latz endete der Test in einem 9-Zeit: 54: 29, Sie war die erste in ihrer Altersgruppe, da sie nicht in der Profiklasse und fast 3 Minuten bis zum dritten klassifiziert Michele Vesterby. Der Gewinner investiert 09:49:27. Was Simone erreicht hat, ist eine fantastische Zeit

Der Erfolg von Michell ist seit einem Tag kein Tag war der zweite in Kona im 2014 Jahr und zuerst in der Irmman Bolton und Mexiko alle in ihrer Altersgruppe

In sozialen Netzwerken habe ich Folgendes kommentiert

„Der Ironman Lanzarote enttäuscht nicht! Ich habe in meiner AG den Sieg errungen und auch die Ziellinie als Zweiter hinter der unglaublichen @lucygossage erreicht. Der Club La Santa Ironman Lanzarote ist so ein unglaubliches Kultrennen, ich habe jede Minute davon genossen! Es war ein Traumrennen bei der Rückkehr zum Langstreckenwettbewerb nach vier Jahren.“

Bezüglich des Spaniers belegte Iván Raña den zweiten Platz, Saleta Castro wurde Vierter, Pedro Andujar wurde Sechster und Miquel Blanchart wurde Siebter

Entdecken Sie mehr

Skechers Sponsor Ironman Lanzarote

Es liegen keine vorherigen Ergebnisse vor.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen