• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

Laurens Verluyten und Lydia Dant gewinnen den Club La Santa Volcano Triathlon 2024

Der Belgier Laurens Verluyten und die Briten Lydia dant Heute errangen sie den Sieg bei der 40. Ausgabe des La Santa Volcano Triathlon Club, die älteste Triathlonveranstaltung in Spanien.

Der Test, der diesen Samstag auf Lanzarote stattfand, brachte mehr als 500 Triathleten aus 20 verschiedenen Ländern zusammen.

Den Triathleten standen 1,5 Kilometer Schwimmen in der Salzwasserlagune des Club La Santa, 40 Kilometer Radfahren auf einer Strecke, die durch Caleta de Caballo, Soo, Caleta de Famara und Teguise führte, und schließlich 10 Kilometer Laufen rund um Tinajo bevor.

Verluyten und Dant dominieren das Rennen

Verluyten erwies sich als Stärkster im Radsportsegment, wo er die Führung übernahm und diesen Vorsprung bis zum Ende des Rennens behielt. Baelde und Ward komplettierten das Podium der Männer.

Bei den Damen übernahm Dant vom Beginn des Radsportsegments an die Führung und behielt bis zur Ziellinie einen beträchtlichen Vorsprung vor ihren Konkurrentinnen. Bams und Schink belegten den zweiten bzw. dritten Platz.

Die erste Ausgabe in 1984

Der Volcano Triathlon ist seit seiner ersten Ausgabe im Jahr 1984 eine herausragende Veranstaltung im spanischen Triathlon-Kalender.

Die Veranstaltung war Zeuge der Heldentaten einiger der besten Triathleten der Welt und zieht Jahr für Jahr Teilnehmer aller Leistungsniveaus an.

Mehr als nur ein Rennen

Neben dem sportlichen Wettkampf bietet der Volcano Triathlon auch eine festliche und familiäre Atmosphäre.

Den ganzen Tag über gab es Musik und Aktivitäten für die Zuschauer. Darüber hinaus wurde am Freitagnachmittag eine institutionelle Cocktailparty und am Samstagmorgen ein Kinderrennen organisiert.

Der Volcano Triathlon ist eine wichtige Sportveranstaltung, die dazu beiträgt, Lanzarote als Touristenziel bekannt zu machen.

Mit einem warmen Klima, beeindruckenden Landschaften und einem breiten Angebot an Unterkünften und Dienstleistungen bietet die Insel ideale Bedingungen für das Triathlon-Training.

Ergebnisse:

Männliche Kategorie:

  1. Laurens Verluyten (BEL) – 01:58:26
  2. Sybren Baelde (BEL) – +0:33
  3. Nicholas Ward (ESP) – +1:52

Weibliche Kategorie:

  1. Lydia Dant (Großbritannien) – 02:10:12
  2. Audrey Bams (BEL) – +10:38
  3. Lina Schink (GER) – +11:42

Relais:

  1. Breitengrad 29 (ESP) – 02:11:05
  2. Kartoffeln werfen (ESP) – +7:43
  3. Maschinenleistung (ESP) – +20:40

Button zurück nach oben