Emilio Aguayo wird versuchen, den Slot für die Weltmeisterschaft beim IRONMAN Austria zu ergattern

Dieses Wochenende Spanisch Emilio Aguayo, reciente Meister von Spanien RL wird in der I antretenRONMAN Österreich mit dem klaren Ziel, einen der beiden Slots zu ergattern, die diese Veranstaltung bietet, um sich für die IRONMAN-Weltmeisterschaft in Nizza zu qualifizieren.

Brownlee könnte auf dem Prüfstand stehen

In dieser Ausgabe Emilio Aguayo wird gegen hochkarätige Triathleten antreten. Zu den prominentesten Konkurrenten zählen die Briten Alistair Brownlee, Das hat immer noch keinen Platz für die Weltmeisterschaft.

Andere Triathleten, die es zu beachten gilt, sind Ivan Tutukin (KAZ), Michael Weiss (AUT) und Lukasz Wojt (GER), der letztes Jahr die ersten drei Plätze belegte. Arnaud Guilloux, Nockenwurf y Mathias Petersen sie könnten an den Wetten teilnehmen.

Aguayo wird versuchen, den Slot für die Teilnahme an der Weltmeisterschaft zu gewinnen, an der seit 2019 kein Spanier mehr teilgenommen hat.

Sehen Abfahrtsliste

Zeitplan

Der IRONMAN Austria findet diesen Sonntag, 18. Juni, ab 6:30 Uhr statt

Wo kann man es live verfolgen?

Der Test kann live über die Rennstrecke

 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben