Schulungsartikel

Wie Sie feststellen können, ob Sie für mittlere und lange Strecken bereit sind

Bevor Sie sich auf den Weg machen, um die Entfernung zu testen, empfehlen wir einige Testschulungen, damit Sie Ihre Vorbereitung bewerten können.

Der Sprung auf mittlere und lange Distanz vom olympischen Triathlon ist häufiger als wir uns vorstellen.

Die Motivation, "etwas Größeres" zu tun, überwiegt manchmal das Bewusstsein. Bevor Sie sich auf den Weg machen, ohne darüber nachzudenken, empfehlen wir einige Testschulungen, damit Sie Ihre Vorbereitung bewerten können.

Wenn wir über Mittelstrecken-Triathlons sprechen, sind es normalerweise 2 km Schwimmen, 80-90 km Radfahren und 21 km Laufen.

Wenn wir es mit der olympischen Distanz vergleichen, sprechen wir praktisch davon, die Distanz zu verdoppeln, außer im Schwimmsegment.

Daher die Tatsache Mehrere olympische Triathlons absolviert zu haben, versichert uns nicht, dass wir vorbereitet sind eine Mitteldistanz zu absolvieren.

Wie kann ich wissen, ob ich bereit bin, einen Mittelstrecken-Triathlon zu absolvieren?

Radrennen-Übergangstraining. Wir haben 2 Vorschläge:

Gesamtzahl der Kilometer mit dem Fahrrad + 80% des Rennens. Zum Beispiel: 80 km Fahrrad + 16 km Rennen

80% der Radstrecke + gesamtes Rennen. Zum Beispiel: 65 km Fahrrad + 21 km Rennen

In beiden Fällen ist es ratsam, nach Strecken zu suchen, die Ähnlichkeiten mit der Konkurrenz aufweisen, dh ein Fahrradsegment ohne Unebenheiten kann von geringer Bedeutung sein, wenn die Konkurrenz eine akkumulierte Unebenheit von 800 Metern aufweist.

Long Distance oder Ironman Distance

Der große Sprung in die Ferne nimmt an, den vorherigen Abstand zu verdoppeln, einschließlich des Schwimmsegments. Wir betonen dies, weil allen bekannt ist, dass die Schwachstelle vieler beliebter Triathleten das Schwimmen ist.

Wenn Sie daher einige Testübungen durchführen, die uns helfen, unsere Trainingsfortschritte zu bewerten, Es ist sehr wichtig, dass wir das Schwimmsegment einbeziehen in offenen Gewässern.

Langstrecken-Testtraining

Sea-Bike-Übergang:

Bereiten Sie Ihre Erfrischungen vor, denn der Morgen wird lang: 4 km Schwimmen im offenen Wasser (Meer, Sumpf usw.) + 120 km Radfahren auf unebenem Weg, ähnlich wie bei der Konkurrenz.

Radrennen-Übergang:

Wir können zwischen 60 und 80% der Gesamtentfernung jedes Segments wählen oder 10-15% mehr von einem als dem anderen. Zum Beispiel: 115 km Fahrrad + 20 km Rennen.

Wann sollten diese Workouts durchgeführt werden?

Zunächst müssen wir berücksichtigen, dass wir darauf zählen, dass der Athlet in der Lage ist, das gesamte Segment separat abzudecken.

Darüber hinaus verfügt er über die entsprechende Erfahrung in der Distanz, in der er am nächsten debütieren möchte, dh mehrere olympische Triathlons für mittlere Distanz und mehrere mittlere für lange Distanz.

Ausgehend von dieser Basis an Erfahrung und Training können wir diese Art von Training in die spezifische Vorbereitungsphase einbeziehen, wenn das Trainingsvolumen noch recht hoch ist.

Wie bewerte ich meine Workouts?

Wir werden diese Schulungen nutzen, um den schwächsten Teil zu bewerten und so die Vorbereitung auf den Wettbewerb anpassen zu können. Wir hinterlassen Ihnen einige Beispiele:

Ich steige mit einer sehr veränderten Herzfrequenz und einem Erstickungsgefühl aus dem Wasser, so dass es für mich schwierig ist, das Fahrrad einzuholen

Wenn ich anfange zu laufen, reagieren meine Beine nicht auf mich. Beinhaltet mehr Radrennenübergänge mit geringerer Distanz

Das Rennen beginnt gut, aber ab km 10 ist die Müdigkeit sehr akzentuiert. Beinhaltet längere Läufe und einige mit einem früheren Fahrrad

Wie immer empfehlen wir, dass Ihre großen Herausforderungen von großartigen Fachleuten begleitet werden, die Sie bei der Planung Ihres Trainings unterstützen.

Laura García Cervantes
Laura García Cervantes.
Dra. Wissenschaft der körperlichen Aktivität und Sport

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben