umkehren
Schulungsartikel

5 - sehr nützliche Tipps für einen IRONMAN von Lucy Charles

Machen Sie sich klar, was Sie am Tag des Tests finden können, um den Wettbewerb zu markieren

Wir wiederholen diese hilfreichen Tipps des britischen Triathleten Lucy Charles in der 220-Website triahlon.org. Lucy ist die beste Schwimmerin der IRONMAN-Rennstrecke und eine der besten Triathleten der internationalen Szene. Sie ist in der IRONMAN-Welt Zweiter in 2017 und 2018

Nimm das Rennen Schritt für Schritt auf

Konzentrieren Sie sich darauf, wo Sie sind, was Sie tun, wie Sie sich fühlen und wie Sie denken, dass Sie sich in fünf Minuten fühlen werden.

Dies sollte Ihnen helfen, das Rennen richtig zu beschleunigen. Halten Sie Ihren Kopf frei und teilen Sie das Rennen in Abschnitte. Stürzen Sie sich nicht in Übergänge, Kontrolle und Konzentration, und Sie werden schneller laufen.

Wenn Sie am Ende des Schwimmens und Radfahrens angelangt sind, denken Sie über die Schritte nach, die Sie für die Übergänge benötigen.

Lernen Sie, mit Rückschlägen umzugehen

Bei einem Triathlon können viele Dinge schief gehen, und es ist die Art und Weise, wie Sie mit dem Unvorhergesehenen umgehen, die Ihre Karriere bestimmen kann. Ich hatte selten eine vollkommen perfekte Karriere, aber selbst bei Zwischenfällen hatte ich hervorragende Ergebnisse.

Lassen Sie nicht zu, dass kleine Fehler Ihre Karriere ruinieren, konzentrieren Sie sich auf das, was gut läuft, und auf all die Arbeit, die Sie geleistet haben, um an den Start zu gelangen. Versuchen Sie immer, positiv zu bleiben.

Folgen Sie Ihrem eigenen Karriereplan.

Eines der wichtigsten Dinge ist es, eine klare Karrierestrategie zu haben und sich immer an Ihren eigenen Plan zu halten. Ein Triathlon kann ein sehr langes Rennen sein und endet erst, wenn Sie die Ziellinie überqueren.

Nur weil jemand stark im Schwimmen oder Radfahren ist, heißt das nicht, dass Sie es müssen. Verbrenne nicht alle deine Tricks in der Anfangsphase des Rennens, es ist besser, stark zu werden, als auf den letzten Kilometern des Rennens zu laufen

Nagel deinen Ernährungsplan

Üben Sie Ihre Ernährungsstrategie immer im Training. Testen Sie, wie viele Kalorien Sie pro Stunde verbrauchen können, und trainieren Sie Ihren Magen, um mit unterschiedlichen Mengen an Zucker, Elektrolyten und Koffein umzugehen. Machen Sie am Renntag niemals etwas Neues, da dies Sie oft an Ihre Grenzen treibt und Sie möglicherweise aufgegeben werden.

Testen Sie Ihr Rennkit

Testen Sie Ihr Rennkit im Training. Verwenden Sie vor dem Test immer den Neoprenanzug, den Anzug usw.

Sie müssen sicherstellen, dass Sie unnötige Kratzer oder Blasen bekommen. Verwenden Sie Schmiermittel und Talkumpuder, um ein Scheuern zu verhindern, das bei Langstrecken-Triathlons wahrscheinlicher ist.

Tragen Sie wie bei der Ernährung am Renntag niemals etwas Neues - Üben, Üben und Üben sorgen für ein perfektes Rennen.

Foto: @jamesmitchell5

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen