Vicky Holland gewinnt die Leeds World Series

{wbamp-meta name=“image“ url=“images/stories/noticias_08/vicky-holland-wts-leeds.JPG“ width=“300″ height=“150″}

Mit dem dritten Platz und der Abwesenheit von Flora Duffy ist die Briten Katie Zaferes der neue Anführer der Welt.

Heute wurde es gespielt in Leeds die fünfte Ernennung der Triathlon-Weltmeisterschaft , der weibliche Test, der auf die Abwesenheit von Flora Duffy zählte, war sehr nah

Der Test begann um 14:00 Uhr spanischer Zeit mit 1.500 Metern Schwimmen, wo Jessica Learmonth als erste das Wasser verließ, gefolgt von einer Dreiergruppe aus Katie Zaferes, Taylor Spivey und Summer Cook. Vicky Holland ließ 3 Sekunden zurück der Kopf des Tests. Sara Pérez, die in der World Series debütierte, war die beste Spanierin und startete eine Minute hinter Learmonth auf dem 17. Platz.

Es liegen keine vorherigen Ergebnisse vor.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen