Triathlon Nachrichten

Beeinflussen Madrids neue Beschränkungen den Sport?

Die Regierung der Gemeinschaft Madrid hat am vergangenen Freitag einige restriktive Maßnahmen in 37 Gesundheitsbereichen angekündigt

Die Regierung der Gemeinschaft von Madrid kündigte am vergangenen Freitag einige an restriktive Maßnahmen in 37 Sanitärgebieten von 8 Gemeinden in der Gemeinde, dass die Mobilität beeinträchtigen und Kapazität in diesen Bereichen.

In Bezug auf die Sportpraxis wurde nichts angegeben, obwohl, wenn sie kommentiert haben, dass die Bürger dieser Gebiete dies tun müssen Anleitung durch Community-Einschränkungen.

Wie für die Sportpraxis

  • Sie können weiter Sport treiben
  • Sie können Ihren Gesundheitsbereich nicht verlassen
  • Wenn Sie in einer Gruppe Sport treiben, sind es maximal 6 Personen

Die spanische Gesellschaft für Sportmedizin empfiehlt die Verwendung einer Maske

Gestern hat die spanische Gesellschaft für Sportmedizin in einer Erklärung empfohlen, die Maske in der Sportpraxis zu verwenden, um die Ausbreitung von Covid-19 zu verhindern.

Hierin ArtikelWir erläutern die verschiedenen Maßnahmen, die sie vorschlagen, und fordern Sie außerdem auf, keine Gruppensportarten auszuüben, wenn diese nicht eingehalten werden können.

Wann treten die Maßnahmen in Kraft?

Die vorgeschlagenen Maßnahmen werden morgen, Montag, 21. September, wirksam und zwei Wochen später überprüft.

Die Bußgelder für Regelverstöße liegen zwischen 600 und 600.000 Euro.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen