• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

Die vierte Ausgabe der Doñana Challenge findet am 28. September statt

El Doñana Herausforderung, einer der anspruchsvollsten Härtetests überhaupt Andalusien, hat bereits einen Termin für seine vierte Ausgabe, die Samstag 28 von September von 2013. Der Test, der erneut vom Ministerium für Kultur und Sport zusammen mit dem andalusischen Triathlonverband organisiert wird, wird wichtige Neuerungen auf der Strecke aufweisen.

 

 

Nach der Unterbrechung ihrer Feierlichkeiten im Jahr 2012 kehrt die Doñana Challenge, wenn möglich, stärker zurück, mit dem Ziel, eine größere Beteiligung der Athleten am Wettbewerb zu erreichen, was durch die neue, von der Organisation skizzierte Route, die sehr attraktiv ist, unterstützt wird Gegenwart wichtig Neuerungen im Vergleich zu den drei Vorgängerausgaben.

 

Was sich bei der Veranstaltung nicht ändern wird, heißt es in der Pressemitteilung, ist die Reihenfolge der drei Disziplinen, aus denen die Doñana Challenge besteht und die sich von den traditionellen Triathlon-Veranstaltungen unterscheidet. Erste wird sich wieder entwickeln Fahrradsegmentfür später hinüberschwimmen der Guadalquivir an seiner Mündung und endet mit dem zu Fuß laufen

 

Die Doñana Challenge fand bisher drei Mal statt, die erste davon im Jahr 2009, und hat sich zu einem der Wettbewerbe mit der größten Beteiligung an dieser Art von Ausdauertests entwickelt, insbesondere aufgrund der Attraktivität und der Schwierigkeit der Strecke, bei der man durch großartige Orte fährt Schönheit in der Provinz Cádiz, Schwimmen über den Guadalquivir in der Nähe von Sanlúcar de Barrameda und Laufen zu Fuß am Strand des Doñana-Nationalparks entlang.

 

Die letzte Ausgabe brach ihren Teilnehmerrekord und hatte große Auswirkungen auf den Tourismussektor, da die Hotels in den Gemeinden der Provinzen, in denen der Wettbewerb stattfand, hohe Auslastungszahlen verzeichneten und eine wirtschaftliche Rendite von 1,5 Millionen Euro erzielten.

 

In den drei vorherigen Ausgaben verlief die Doñana Challenge zwischen den Provinzen Cádiz und Huelva und durchquerte den Doñana-Nationalpark. Der Test wurde in drei Kategorien über eine Gesamtdistanz von 200 Kilometern (169 Kilometer Fahrrad, ein Kilometer Schwimmen – 2,8 Kilometer in der Staffelkategorie – und 30 Kilometer Laufen) ausgetragen. Begleitet wurde der Test von Unterhaltungsaktivitäten, die sich an Familien und andere Zuschauer richteten, sowie einer „Mini Challenge“ für Minderjährige, mit dem Ziel, den Triathlon bei den Kleinen bekannt zu machen.

Quelle:20minutes.es

Button zurück nach oben