Druilabs
Triathlon Nachrichten

Die spanischen Meisterschaften von 10 km, 50 km, 100 km, Trailrunning und Berg werden abgesagt

Es wurde vom spanischen Leichtathletikverband angekündigt

Der spanische Leichtathletikverband hat auf seiner Website a freigeben Erklären der Aussetzung dieser 3 Meisterschaften für dieses Jahr 2020 von der Coronavirus.

Offizielle Ankündigung

Infolge der aktuellen Gesundheitssituation aufgrund von COVID-19, aufgrund der Entwicklung der Pandemie und der ständigen Gewährleistung der Gesundheit aller Athleten, Organisatoren und Teilnehmer an den verschiedenen Sportveranstaltungen, bedauert die RFEA die Ankündigung der Absage der folgende Wettbewerbe:

• Er Spanische Meisterschaft von 10 km auf der Straße Absolute and Master, das am 4. April in Don Benito hätte stattfinden sollen, wurde endgültig abgesagt.

• Er Spanische Trailrunning-Meisterschaft Absolute Einzelperson und Meister, die am 2. Oktober in La Palma (Teneriffa) stattfinden sollen, werden schließlich nicht stattfinden.

• Er Spanische Bergrennmeisterschaft - Trail Running, das an seinem ursprünglichen Datum, dem 26. April in Liencres (Kantabrien), nicht stattfinden konnte, wurde endgültig abgesagt.

• Er Spanische Meisterschaft 50 km und 100 km Absolute und Master, die am 26. September in Santander stattfinden sollen, wurden endgültig abgesagt.

Der Verband bedankt sich bei der Zusammenarbeit und dem Verständnis angesichts der aktuellen Situation von COVID-19 und vertraut darauf, dass wir in naher Zukunft wieder alle sportlichen Ereignisse genießen können.

Endgültige Absage der folgenden spanischen Meisterschaften: ❌ 10 km absolute und Masterroute (Don Benito) ❌ Trail…

Gepostet von Royal Spanish Athletics Federation am Montag, 3. August 2020

weitere Informationen https://www.rfea.es/

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen