Ironman Nachrichten

Tim Don erhält mit 7: 40: 23 beim Ironman Brazil den zweitbesten Rekord der Geschichte

Er hat die 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42 km Laufen in 7: 40: 23 abgeschlossen

Heute fand die südamerikanische Ironman-Meisterschaft in Brasilien statt Ironman Brasilien wo der Triathlet Tim Don hat in einem Iroman die zweitbeste Note erreicht, indem er einen Ironman mit einer Gesamtzeit von 7: 40: 23 abgeschlossen hat.

Seine Partys waren in natación 00: 44: 16, in Radfahren: 04: 06: 56, wo Sie in der Nähe des Weltrekords geblieben sind Andrew Starykowicz im April dieses Jahres beim Ironman Texas mit 4: 01: 15 und 2: 44: 46 42 in km Rennenweg

Der Rekord in einem Ironman-Test hat es Jan Frodeno mit 7: 35: 39 erreichte letztes Jahr in der Ironman Roth.

Beste Zeiten in der Ironman-Geschichte

Jan Frodeno Roth 2016 7: 35: 39
Tim Don Brasilien 2017 7: 40: 23
Andreas Raelert Roth 2011 7: 41: 33
Lionel Sanders Arizona 2016 7: 44: 29
Marino Vanhoenacker Klagenfurt 2011 7: 45: 58
Brent McMahon Brasilien 2016 7: 46: 10
Ivan Rana Klagenfurt 2014 7: 48: 43
Marino Vanhoenacker Klagenfurt 2015 7: 48: 45

* Die Marken in Ironman sind nicht homologiert

Foto @ironmanlive

Weitere Informationen in Kürze

Nachrichten gesponsert von

images_banner-patrocinio-sekchers-ironman Tim Don erhält bei Ironman Brazil mit 7: 40: 23: XNUMX Ironman News den zweitbesten Rekord der Geschichte

Stichworte
triatlonnoticias.com
Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen