IRONMAN Austria ist wegen Coronavirus gesperrt

Die Organisation hat bestätigt, dass der Test nicht endgültig bestritten wird

Das IchRONMAN Österreich die bereits vom 5. Juli auf den 20. September verschoben wurde und die Entwicklung der Covid-19-Pandemie in Europa verfolgte, Es wird nicht im Jahr 2020 stattfinden.

Die Organisation hat bestätigt, dass das Datum für die Die Ausgabe 2021 wird am 4. Juli sein

Wie gewöhnlichl, das Franchise hat die Registrierung auf 202 übertragen1, wie in einer E-Mail an die registrierten angegeben.

In sozialen Netzwerken hat IRONMAN eine Erklärung veröffentlicht, in der erklärt wird, was passiert ist.

«Als wir den IRONMAN Austria-Carinthia vom 5. Juli auf den 20. September 2020 verschoben haben, sind wir sehr zuversichtlich, dass wir Ihnen dieses Jahr ein außergewöhnliches Rennerlebnis bieten können.

Leider müssen wir aufgrund der globalen COVID19-Pandemie und anderer Gespräche mit den lokalen Behörden bestätigen, dass IRONMAN Austria-Carinthia 2020 nicht stattfinden kann und am 4. Juli 2021 wieder eingesetzt wurde

Alle registrierten Athleten erhielten eine E-Mail mit weiteren Informationen.

Obwohl wir dieses Jahr das Rennen nicht wie geplant durchführen können, hoffen wir, Ihnen 2021 wieder ein unvergessliches Erlebnis bieten zu können. "

Als wir den IRONMAN Österreich-Kärnten vom 5. Juli auf den 20. September 2020 wurde haben, waren wir sehr…

Gepostet von IRONMAN Österreich am Dienstag, 11. August 2020

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz