• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

Vorschau auf die Abu Dhabi World Series 2024

Dieses Wochenende ist die Stadt Abu Dhabi wird mit dem Start erneut zum Epizentrum des Welt-Triathlons Triathlon-Weltmeisterschaft 2024

Im Emblematischen Ja Marina Schaltung, wo normalerweise die F1-Motoren zu hören sind, werden die besten Triathleten der Welt die Saison 2024 mit Blick auf die Saison beginnen Olympische Spiele in Paris.

Favoritten 

Alle Augen werden darauf gerichtet sein Titelgewinner im letzten Jahr, Beth Potter y Dorian Conix.

In der weiblichen Kategorie sind Triathleten wie z Cassandre Beaugrand o Georgia Taylor-Brown, die nach einer verletzungsbedingten Pause zurückkehrt, ist bereit, das Podium in der Damenkategorie zu erobern.

Andere bemerkenswerte Triathleten sind Sophie Kalt gut, Laura Lindemann und der IRONMAN 70.3-Champion, Taylor Knibb, dessen Radsportleistung in Abu Dhabi den Unterschied machen kann.

Weibliche Startliste

In der Kategorie Männer Alex Yee, Hayden Wilde o Kristian Blummenfelt Sie können für Furore sorgen, aber viele Triathleten müssen zu Beginn der Saison berücksichtigt werden.

Wir können es nicht ignorieren Baskisches Vilaca bereits Leo Bergere Dies könnte ein weiterer wichtiger Name sein, den es zu berücksichtigen gilt

Männliche Startliste

La Triarmada Spanisch, prepariert für bGitter

Mit Antonio Serrat An der Spitze werden sieben Spanier in die Gewässer des Persischen Golfs starten, mit der festen Absicht, Punkte für die olympische Wertung zu holen.

Die Abwesenheit von Miriam Casillas öffnet ein Zeitfenster für neue Figuren wie Marta Pintanel y Noelia Juan demonstriert seinen Wert auf der internationalen Bühne.

Das werden unsere Vertreter im Test sein

  1. Antonio Serrat: Mit einer Top-12-Platzierung könnte er sich die direkte Qualifikation für Paris 2024 sichern und damit einen wichtigen Meilenstein in seiner Karriere markieren.
  2. Marta Pintanel: Nach einer beeindruckenden Leistung in Águilas kommt Pintanel nach Abu Dhabi mit der Absicht, sich als eine der aufstrebenden Figuren im spanischen Frauen-Triathlon zu positionieren.
  3. Noelia Juan: Nachdem Juan sein Potenzial im Duathlon unter Beweis gestellt hat, möchte er diesen Erfolg auf den internationalen Triathlon übertragen und nutzt die Gelegenheit, in Abu Dhabi anzutreten.
  4. Roberto Sánchez Mantecón: Mit früheren Ergebnissen wie einem abschließenden 18. Platz ist Sánchez Mantecón einer der Spanier mit dem Ziel, seine Klassifizierung zu verbessern und wichtige Punkte für die olympische Klassifizierung hinzuzufügen.
  5. David Castro: Bei seinem Saisondebüt kommt Castro mit dem Ziel, sich unter den Top 20 zu positionieren, was ihm eine Verbesserung seiner Position in der Olympia-Qualifikationsrangliste ermöglichen würde.
  6. Alberto González García: Ein weiterer spanischer Triathlet, der sich einen Platz in der Rangliste sichern und seinen Wert auf der internationalen Bühne unter Beweis stellen möchte.
  7. David Cantero del Campo: Cantero del Campo ist ein Name, den man genau im Auge behalten sollte, insbesondere nach seinen soliden Leistungen in nationalen Wettbewerben. Er scheint bei seinem Debüt in der World Series für eine Überraschung zu sorgen.

Entfernungen

Der Test ist wird im Sprint-Format antreten  mit 750 Metern Schwimmen, 20 Kilometern Radfahren und 5 Kilometern Laufen.

Darüber hinaus wird es gemischte Staffeln geben, die für einen besonderen Reiz sorgen und nicht nur die individuelle Kraft, sondern auch Koordination und Teamarbeit auf die Probe stellen.

Zeitplan

Die Rennen der Frauen beginnen am Freitag März 8 um 16:00 Uhr Ortszeit in Abu Dhabi, was 13:00 Uhr in Spanien entspricht. Die Männer starten zwei Stunden später, um 18:00 Uhr.

Wie man es live verfolgt?

Alle Veranstaltungen können live verfolgt werden Triathlonlive.tv, oder RTVE Play (mujeres , hombres), damit Sie keine Sekunde dieses spannenden Saisonauftakts verpassen.

Button zurück nach oben