Warum ist der La Santa Ironman Lanzarote Club besonders?

Diese 2016 ist die 25 Edition und ist der älteste Ironman (der IM-Wanda Franchise), der in Europa stattfindet

 

 

 

El Club La Santa Ironman Lanzarote Es war das erste, das im 1992-Jahr in Spanien gespielt wurde, vor allem dank der großartigen Arbeit von Kenneth Gasque dass nach mehreren Jahren der harten Verhandlungen gelungen, den Ironman auf der Insel zu bringen. In der 2016 die 25ª Ausgabe erfüllt und ist die älteste Ironman (Franchise-IM-Wanda), die in Europa stattfindet, und andere, die in erstellt wurden Die 80-Dekade hat den Organisator gewechselt.

Das Schwimmen

Schwimmender Start des Ironman Lanzarote

2 besteht aus Schwimmen Runden 1900m jeder und in einem Massenstart, erste Profis und nur wenige Meter hinter Altersgruppen. Heute ist viele Triathlon mittlere und lange Distanz entscheiden sich für gestaffelte beginnt, aber meiner Meinung nach und den vielen Triathleten, die gerechte Masse, wo jeder platziert wird nach ihrem Niveau von Schwimm- und somit vermeiden weniger Treffer

Ein weiterer Punkt für das Schwimmen ist, dass die erste Boje (in der es normalerweise mehr Hits und Menschenmassen gibt) ziemlich weit entfernt ist, etwa bei 500m. Zu guter Letzt ist noch anzumerken, dass die Triathleten zwischen den Schwimmrunden für ein 30m-Rennen am Strand entlang ziehen, wo sie das dort versammelte Publikum ermutigen.

Das Fahrradsegment

Ironman Lanzarote Fahrradsektor

Das Radsportsegment besteht aus einer Runde 180km, wo die wichtigsten Punkte der Insel Lanzarote bedeckt sind. Die Highlights sind die Timanfaya Nationalpark, die mit einer spektakulären Strecke von mehreren Kilometern beginnt, wo der Wind zu verheeren beginnt.

Später nach Tinajo und durch den Club la Santa, erreicht die Strecke ihren härtesten Teil zuerst in der Zone von Famara und Teguise wo der Wind am härtesten bläst, immer zur Seite oder zur Seite und dann zu den Aussichtspunkten klettert Haria und der Mirador del Río, wo das charakteristischste Bild der IM Lanzarote und eines der "Fotos" des globalen IMs stattfinden, wenn die Triathleten eine sehr enge Straße zur Mirador del Rio und sie sehen zu ihrer Linken die Insel La Graciosa.

Endlich ist der dritte Teil der günstigste, wo der Wind meist stärker weht, es ist auch ein Bereich, wo diejenigen, die sich in den Anstiegen entleert haben, beim Abstieg viele Minuten verlieren können. Insgesamt besteht der Kreislauf des Radfahrens aus mehr als 2500 Unebenheiten, die zusammen mit dem Wind eine sehr harte Strecke bilden.

Das Rennen zu Fuß

Ironman Lanzarote Fußrennen

Schließlich besteht das Marathon-Segment aus 3-Kurven, dem ersten von 21km, der durch die Nähe des Flughafens führt und Playa Honda durchquert und Arrecife erreicht. Und das nächste 2 von 10,5km. Der Wendepunkt jeder Runde befindet sich neben der Ziellinie. Dieses Segment ist auch durch den Wind auch durch Hitze und Feuchtigkeit gekennzeichnet. 

Lanzarote ist auch das einzige IM, in dem Triathleten mit ihren Familien die Ziellinie überqueren können. Vor ein paar Jahren hat IM dies in ihren Wettbewerben verboten ... aber auf Lanzarote konnte die Familie dank des Einsatzes des Clubs la Santa die Finalisten am Zieleinlauf begleiten.

Sportler

Auf der anderen Seite müssen wir die Art des Teilnehmers hervorheben, der nach Lanzarote fährt. Es gibt viele Triathleten, die sich wiederholen, und nur wenige "Ironmans" auf der Welt können sich "rühmen", unter ihren Finishern drei Triathleten zu haben, die 57-Teilnahmen hinzufügen (der Italiener) Amedeo Bonfanti (18), Spanisch Carmelo Ruiz (19) und die Holländer Albert Connaghan (20)). Außerdem betonen den Geist „Ausarbeitung“ der meisten Teilnehmer, aufgrund der Kategorie der Triathlet in Lanzarote läuft und Orographie keine Gruppen oder Triathleten sind ein „Rad“, wie er in anderen überfüllt oder flachen Schaltungstests.

Gewinner

Um die Ehrenrolle der Sieger und Podestplätze zu beenden, haben möglicherweise die zwei besten Frauen in der Geschichte von IM, Paula Newby Fraser (8 mal Weltcup-Sieger von Hawaii), der drei Editionen und gewann Natascha Badmann (6 mal Gewinner des Hawaii World Cup) 2 in 2011. Es hebt auch die 2ª-Position von Luc Van Leirde (2-Zeiten Gewinner des Hawaii World Cup) in 2007.

Es sollte auch darauf hingewiesen werden, dass auf Lanzarote der erste Sieg einer Spanierin in einem IM (Maribel Blanco in 2002 und 2003) und auch die eines Spaniers (Eneko Llanos in 2007 und 2010). Um andererseits den Sieg von zu betonen Victor del Corral in 2012, die Podien von Felix Martinez-Rubio 3º in 2003 und 2004, denen von Miquel Blanchart 2º in 2013 und 2014 und der in Saleta Castro 3 in 2013.

Die nächste Ausgabe des Club La Santa Ironman Lanzarote wird 21 Mai 2016 stattfinden

Weitere Informationen: http://eu.ironman.com/es-es/triathlon/events/emea/ironman/lanzarote.aspx

Foto: Ironman

Juan José Martí Navío @jjnavio

Es liegen keine vorherigen Ergebnisse vor.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen