• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

Weniger als 90 Tage für Challenge Salou

25 Profi-Triathleten haben ihre Teilnahme an Challenge Salou bestätigt

 

 

Sechs Wochen vor der 3. Ausgabe der Challenge Salou werden die Profis bekannt, die ihre Anwesenheit bestätigt haben. 16 Spanier und Sportler aus Belgien, den USA, Frankreich, Norwegen, der Tschechischen Republik, Slowenien, Südafrika, der Schweiz und England.

Challenge Salou, die im Mai nächsten 28 stattfinden wird, hat die Liste der professionellen Athleten Wer wird den Start so weit machen und wer wird versuchen für einen Teil des 25.000 € Jackpots zu kämpfen, in der Weltliga zu punkten und / oder für einen Platz in der 2017 / 2018 European Championship.

Eineinhalb Monate des Testfestes werden die Athleten in männlicher Kategorie angeführt Iñaki Baldellou, aktueller Testsieger, Miquel Blanchart, Top 20 in der Ironman-Weltmeisterschaft 2015, 3. Platz beim Ironman Barcelona 2016 und mit einer langen Liste von Podestplätzen weltweit, Jan Raphael, aktueller Gewinner der Challenge Redensburg und Challenge Almere - Amsterdam, Csoke Balazs, top 10 in der Vergangenheit Ironman South Africa und 4rto in der letzten Ausgabe der Challenge Salou, Pablo Dapena, mehrmals gesellig von Javier Gomez Noya und Mario MolaTrevor Wurtele, jüngster Gewinner des Ironman 70.3 Campeche in Mexiko und Bronze bei der Ironman 70.3 Europameisterschaft 2016, Emilio Aguayo, Spanischer 70.3 Triathlon Champion in 2015, Iván Álvarez, Gewinner des Marina D'Or Pure Triathlon 226 und des Vitoria Triathlon sowie Top 20 seiner Kategorie im Kona Ironman und Dani Múgica top 5 in der Challenge Salou 2016 und top 10 in der Challenge Almere - Amsterdam.

Ziel Herausforderung Salou Frauen

In der weiblichen Kategorie, Maria Pujol, aktueller spanischer Meister der Mitteldistanz und Dolça Ollé, Vallense, lokale Hoffnung und auch aktueller Meister von Spanien, aber Ferngespräche, Simona Krivankova, aktueller Langstreckenmeister der Tschechischen Republik und mehrere Podestplätze auf dem Challenge Family World Circuit, Catherine Jameson, top 10 in der 2016 Langdistanz Weltmeisterschaft und Annah WatkinsonDie Top 5 beim letzten Ironman von Südafrika und der dritte beim Ironman Barcelona 2016 gehören zu den Profis, die um den Titel kämpfen werden.

Auf der Ebene der Teilnahme hat Challenge Salou 2017 bisher tausend Teilnehmer, darunter hundert Frauen, und eine Vertretung von 30 Ländern. 

Weitere Informationen: http://challenge-salou.com/

Button zurück nach oben