• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

Die "PRO" Triathleten des Lanzarote Ironman 2012

Am 19. Mai findet der IRONMAN von Lanzarote statt, ein Test, der als echte Herausforderung für körperliche und geistige Stärke präsentiert wird, bei der normale Grenzen nicht zählen.

/

 

Foto: Cesar Lloreda

Dieser Termin wird wieder die großen Stars des Langstrecken-Triathlons zusammenbringen, die Show wird serviert.

Möchten Sie wissen, wer um die Spitzenpositionen auf dem Podium kämpfen wird?

Der Belgier Bert Jammaer Er gewann bereits 2008 und 2009 den Ironman Lanzarote-Test. Im folgenden Jahr, 2010, wäre er fast erfolgreich gewesen, ließ sich aber auf der letzten Etappe von Eneko Llanos. In diesem Jahr will er als erster männlicher Triathlet drei Siege bei dieser Veranstaltung erzielen.

Stephen Bayliss, 2 x Ironman-Champion (2008 Ironman South Africa & Ironman K) und 5. in Ironman Lanzarote 2009 (9:02:15) ist sicherlich einer von denen, die Jammaers Aufgabe schwierig machen werden.

Petr Vabrousek, Er stammt aus der Tschechischen Republik und hat eine beeindruckende Liste von Ergebnissen im Langstrecken-Triathlon. Unter anderem hat er seit 110 mehr als 1999 Ironman-Distanzrennen absolviert.

Der Belgier Bert JammaerAls Doppelmeister des Ironman Lanzarote muss er nicht nur schneller sein als die Briten Stephen Bayliss und der Tscheche Petr Vabrousek Bei seinem Versuch, einen dritten Sieg auf dem von vielen als der härteste der Welt bezeichneten Kurs zu erringen, muss er sich auch vielen anderen Profis stellen. Heute präsentieren wir die anderen Männer der Elite dieses 21. Ironman Lanzarote, der am 19. Mai stattfinden wird.

Nicholas Ward Muñoz Obwohl er dieses Jahr der einzige professionelle Hasenathlet sein wird, ist er einer der Triathleten mit den besten Podestmöglichkeiten. Ward Muñoz, allen bekannt als Nico, konkurriert mit einem britischen Pass und teilt sich mit seiner Frau Mette und ihrem gewohnten Zuhause, Lanzarote, ein Domizil zwischen Dänemark. Nicos Traum ist es, dieses Rennen zu gewinnen. In der letzten Ausgabe war er der beste lokale Athlet, und er freut sich sehr über diese neue Gelegenheit.

Kirill Kotsegarov Er kommt aus Estland und hat mit 23 Jahren bereits eine herausragende Bilanz bei Triathlons verschiedener Entfernungen. Er begann seine Sportkarriere vor 10 Jahren als Schwimmer, ist aber seit 6 Jahren im Triathlon und hat sich kürzlich entschlossen, sich auf die größeren Strecken zu konzentrieren. Sein Ziel ist es, in Hawaii zu gewinnen. Kirill wiegt 80 kg und ist 1,91 m groß. Dies erinnert uns an den doppelten estnischen Meister Ain Alar Juhanson, der auch mit dem jungen Kirill befreundet ist und seine Überzeugung bestätigt, dass Kirill den Ironman Lanzarote 2012 sehr gut gewinnen könnte. Er hat bereits den Ironman Florida in gewonnen 2009, um 8:24:29 und mit dem besten Teil des Motorrads.

Esben Hovgaard

(28) aus Dänemark belegte in der letzten Ausgabe den 10. Platz und hat sicherlich gute Chancen, nach einem erfolgreichen Jahr 1982 wieder auf dem Podium zu stehen.

Patrick Jaberg

(08/04/1980) ist ein Polizist in der Schweiz und seine letzte Teilnahme auf Lanzarote war im Jahr 2010, als er einen 9. Platz erreichte. 2011 belegte er beim Arizona Ironman den 14. Platz.

Ueli Bieler (17), ein weiterer Schweizer Teilnehmer, kommt aus Zürich und hat den Kona Ironman 11, 1980 und 2005 dreimal absolviert, zusätzlich zum siebenfachen seines Landes, wobei 2007:2009:7 die beste Zeit war .

Seine beste Marathonzeit ist 2:39:48

Victor del Corral (13 / 05 / 1980)

Victor begann im Alter von 13 Jahren mit der Teilnahme an MTB-Rennen, hat aber seitdem Siege und Podestplätze bei Langstreckenrennen wie XTerra, Cross Triathlon, Duathlon, Triathlon und Ironman errungen. Er war Vizemeister im Duathlon und Europameister im Cross Triathlon. Er kombiniert MTB und Rennradfahren und ist in allen Sportarten, die er betreibt, hervorragend. Er wurde in Barcelona geboren und verbringt mehr als ein halbes Jahr auf Lanzarote, seiner zweiten Heimat.

Alvaro Velazquez

(07 / 04 / 1973)

Spanisch, hat fünf Ironman beendet, und im Jahr 2010 war er 8. auf Lanzarote mit einer Zeit von 9 Stunden 9 Minuten.

Eneko Elosegui

(15 / 01 / 1983)

Spanisch. Er war 6. beim Ironman China und 14. beim Ironman Lanzarote 2010 und damit der viertschnellste im Radsportsegment in diesem Jahr. Mit 4 Jahren hat er bereits 29 Ironman Finisher-Medaillen.

Fernando Cuenllas Pardo

(04 / 09 / 1976)

Er gibt sein Debüt auf langen Strecken, nachdem er mehrere Jahre auf kurzen und mittleren Strecken gefahren ist.

David Vázquez

Er kommt in die Triathlonszene, nachdem er mehrere Jahre im Radsport gefahren ist, wo er zum Champion von Catalonia of CRI ernannt wurde. 

Sergio Marques

Portugiesisch erzielte 2011 sehr gute Ergebnisse: 13. beim Ironman in Südafrika, 5. beim Ironman Frankreich und 6. beim Ironman Schweiz.

Bis Schramm

(Deutschland 20 / 03 / 1985)

Er begann seine Sportkarriere mit Fußball, ging dann zum Mountainbiken und Radfahren, um es schließlich zum Triathlon zu schaffen. Er widmet sich auch der Ausbildung anderer Triathleten.

Er hat mehrere Duathlon- und Triathlon-Meisterschaften unter 23 gewonnen.

Frankreich wird in dieser Ausgabe zwei Pro-Triathleten haben:

Simon Billeau

(17 / 01 / 1982)

Sein Ziel ist es, einen Ironman zu gewinnen und unter den Top 10 in Hawaii zu sein. Er hat bisher den neuseeländischen Ironman, Melbourne, Deutschland und Südafrika sowie den France Ironman beendet, wo er den 3. Platz belegte.

Seine beste Zeit war in Australien mit 8 Stunden 30 und in Hawaii war er 48 2009. In Neuseeland 2012 war er 18.

Ludovic Le Guellec

(17 / 04 / 1982)

Der andere französische Triathlet bezeichnet sich selbst als einen sehr guten Läufer mit einer Zeit von 2:50 beim Frankfurter Marathon.

Remy Vasseur,

(14 / 01 / 1981)

Der Niederländer ist Schüler von Frank Heldoorn, zweimaliger Gewinner des Ironman Lanzarote. Es wird der erste Ironman als Profi für Vasseur sein, der sagt, er genieße es besonders, wenn er anderen helfen kann, insbesondere wenn er Kinder ausbildet.

Domenico Passuello

(24 / 03 / 1978)

Er ist einer der besten Ironman-Triathleten Italiens. Letztes Jahr war er Vierter beim Ironman UK und 4. beim Ironman France und gewann auch die italienische Meisterschaft. 7 hat er bereits die Bronzemedaille beim Ironman 2012 in Südafrika erreicht, musste sich aber nach diesem Rennen verletzungsbedingt ausruhen. Wird er in der Lage sein, an der Startlinie zu sein, so wie er es geplant hatte?

Oliver Simon

(28 / 10 / 1979)

Aus Wales im Vereinigten Königreich und war Fünfter beim Ironman UK, seinem ersten Ironman!

Daniel Halksworth

(23 / 01 / 1986)

Von der britischen Insel Jersey ist er Mitglied des Team TBB und seit nur einem Jahr im professionellen Triathlon. Seine größte sportliche Leistung ist eine Silbermedaille im World Aquathlon

Bryan Mccrystal

(20 / 01 / 1981)

Als Ire wird er zum ersten Mal als Profi antreten, sowohl beim Ironman Lanzarote als auch beim Volcano Triathlon am 28. April. Er ist sehr aufgeregt, auf dieser Insel anzutreten, die er liebt.

Xavier Diepart

(19 / 06 / 1979)

Belgier war 7. im Ironman France 2010 mit einer Zeit von 9:06:54

Profisportler haben bis zum 1. Mai Zeit, um ihre Registrierung zu formalisieren. Möglicherweise werden wir in den nächsten Tagen noch ein paar Namen haben!

Button zurück nach oben