• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

Lionel Sanders wird sich auf IRONMAN konzentrieren 

In der internationalen Triathlon-Szene haben nur wenige Persönlichkeiten so viel Interesse und Bewunderung hervorgerufen wie Lionel Sanders.  

Nach einer Phase des Nachdenkens und einer Pause in seiner Karriere hat dieser herausragende Athlet eine Entscheidung getroffen, die ein neues Kapitel in seiner Karriere markiert: Sanders hat angekündigt, dass er sich im Jahr 2024 ganz auf die Ironman-Serie konzentrieren und die PTO-Tour außer Acht lassen wird . 

Bei diesem strategischen Schachzug von Sanders handelt es sich nicht nur um eine umkämpfte Wahl; Es ist eine Absichtserklärung und ein Spiegelbild Ihrer tiefsten Ambitionen. 

In seinen eigenen Worten: „Diese Saison und dieses Rennen begannen mit dem Ironman und werden mit dem Ironman enden.“

Seine Entscheidung wurde mit verschiedenen Beratern und Triathlon-Persönlichkeiten besprochen und abgewogen, einschließlich seiner Referenz Jan FrodenoSie hat ein klares Ziel vor Augen: den Triumph bei der Ironman-Weltmeisterschaft in Kona.

Kona ist für Sanders mehr als nur eine Konkurrenz; Es ist der Höhepunkt seiner Träume und Ambitionen als Triathlet.  

Das Bild von Frodeno, wie er bei diesem symbolträchtigen Ereignis die Ziellinie überquert, ist für ihn eine ständige Inspirationsquelle.  

Sanders, der für seine Stärken im Radfahren und Laufen bekannt ist, räumt ein, dass er noch wichtige Bereiche verbessern muss, etwa Schwimmen und Effizienz auf dem Zeitfahrrad, um in Kona sein volles Potenzial auszuschöpfen. 

Um sich auf diese monumentale Herausforderung vorzubereiten, verfolgt Sanders einen erneuerten und sorgfältigen Ansatz.  

In diesem Jahr wird sich sein Training darauf konzentrieren, von Anfang an eine solide Grundlage zu schaffen und die übermäßige Intensität zu vermeiden, die ihn in der Vergangenheit spät in der Saison gekostet hat.  

Diese Strategie, gepaart mit seiner bekannten Entschlossenheit und Überwindungsfähigkeit, macht ihn zu einem starken Anwärter auf die Meisterschaft. 

Button zurück nach oben