Emilio Martín Duathlon Weltmeister

Große Huelva-Leistung, wo er seinen zweiten Weltmeistertitel erreicht hat

 

 

Heute wurde es in Adelaide (Asutralia) abgehalten Duathlon-Weltmeisterschaft wo Emilio Martín er hat den Sieg erreicht Die zweite klassifizierte wurde Benoit Nicolas gefolgt von Mark Bukingh Besetzung der dritten Position.

In der weiblichen Kategorie war der Gewinner Emma Pallant gefolgt von Aui Ueda y de Sandra Lévénez Besetzung der dritten Endposition

Sergio Lorenzo war unser anderer spanischer Vertreter im Test.

Emilio Martín hat bereits den Titel in 2012 in Nancy, in 2013 in Silber und in Pontevedra in Bronze gewonnen.

Elder Park, am Ufer des Torrens River, war Gastgeber des 10 km Rennens zu Fuß, weiter mit 40 km Radfahrern und um einen Sektor zu beenden, der durch 5 km Rennen Finale gebildet wurde.

Weitere Informationen in Kürze

ITU-Foto:

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz