Daniela Ryf gewinnt den IRONMAN Schweiz

Gestern eine Neuauflage der IRONMAN Schweiz wo der große Favorit Daniela Ryf bekam den Sieg

Er schaffte es mit einer Zeit von 8:32:36 Minuten vor dem zweiten Platzierten Petra Eggenschwiler. (9:08:44) und in knapp 38 auf den 3. Platz eingeordnet Kristin Liepold (9: 10: 25)

Ryf dominierte den Test von Anfang bis Ende und erreichte mit diesem Sieg die Steckplatz für Kona 2022.

In der Männerkategorie ging der Sieg an Jan Van Berkel mit einer Zeit von 7: 39: 41 gefolgt von Joe Skipper (7: 41: 07) und für  Ruedi Wild (7: 49: 22) an dritter Stelle

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben