• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

Die Vorschau auf die Challenge Roth 2023

Einer der Benchmark-Tests in der weltweiten Langstrecken-Triathlon-Szene, Herausforderung Roth, eine weitere Saison kehrt mit einem großartigen Aufgebot an Profis zurück.

An dieser 30. Ausgabe werden Athleten aus 170 Ländern teilnehmen Es geht um Preise im Wert von 115.000 Euro.

Favoriten für Challenge Roth 2023

In der Männerkategorie ist das Duell zwischen Sam Laidlow und der Gewinner des letzten Jahres Magnus ditlev scheint garantiert.

Laidlow wird nach seinem Ausfall auf Lanzarote weniger müde ankommen, während Ditlev, der letztes Jahr sein Testdebüt gab, Sekunden vom Rekord entfernt war Jan Frodeno.

Darüber hinaus ist zu berücksichtigen Patrick Lange Auch Sieger des Tests und der sicherlich versuchen wird, um den Sieg zu kämpfen, Pieter Heemeryck, der beim IRONMAN Hamburg Zweiter wurde.  Daniel Baekkegard, Ben Kanute o Sebastian Kienle unter anderem.

In der Kategorie Damen die amtierende Weltmeisterin Chelsea Sodaro wird gegen den besten LD-Triathleten aller Zeiten antreten, Daniela Ryf, schon der deutsche Anne Haug, Siegerin der Jahre 2021 und 2022 in Roth und kommt in Topform zur Prüfung.

Weitere zu berücksichtigende Triathleten werden sein Laura Philipp,  Fenella Langridgeoder Lisa Norden inter

Was die Spanier betrifft, werden wir anwesend sein Víctor Arroyo y Alberto Casillas

Sehen Startliste der Challenge 2023

Gewinner bei Roth

Die jüngsten Sieger in Roth sind Magnus Ditlev (DEN) und Anne Haug (GER) im Jahr 2022, Patrick Lange (GER) und Anne Haug (GER) im Jahr 2021, Andreas Dreitz (GER) und Lucy Charles-Barclay (GBR) im Jahr 2019.

Zeitplan

Die Challenge Roth findet am statt 25 Juni 2023 Sonntag Beginn um 6:30 Uhr.

So können Sie die Challenge Roth 2023 live verfolgen

Der Test kann live mit Kommentaren von Belinda Granger und dem Deutschen Jan Frodeno verfolgt werden dieser Link. das YouTube-Kanal Beamter oder der Rennstrecken.

 

Button zurück nach oben