Schulungsartikel

Testen Sie, um Ihre Leistung beim Radfahren auf der Walze zu bewerten

Wenn Sie dies auf der Walze tun, erhalten Sie zuverlässige Daten, die Sie vergleichen können, um Ihre Entwicklung zu sehen.

Ein sehr nützlicher Weg, um Ihre zu beobachten Entwicklung im Radsport ist zu tun zu gehen Test oder Leistungstests auf der Walze.

Tun Sie es immer unter den gleichen Bedingungen und nicht von externen Faktoren abhängen, ta wird etwas geben zuverlässige Daten und dass Sie vergleichen können, um Ihre Entwicklung zu sehen.

Rollentraining ist weit verbreitet von Radfahrern und TriathletenJa, aus diesem Grund werden wir erklären, wie man einen Test für macht Leistung messen benutze es

Zuallererst muss man das Konzept von kennen FPT Die funktionale Schwellenleistung (Functional Threshold Power, FTP) bezieht sich auf die maximale durchschnittliche Leistung, die Sie in einer Stunde entwickeln können.

Sie können einen ausführlicheren Artikel über konsultieren FTP beim Radfahren

Aus diesen Daten können Sie Sie berechnen die verschiedenen Trainingszonen ausgedrückt in Schlägen / Minuten und Kraftzonen.

Wir schlagen einen Test vor, um ihn zu berechnen.

FTP-Test

Anfänglich wird die ursprüngliche Version des FTP-Tests über 60 Minuten durchgeführt. Aufgrund der logistischen und physiologischen Komplexität schlugen Allen und Coggan (2010) jedoch eine Anpassung von 20 Minuten vor.

FPT-Test 20 Minuten auf der Walze

Das Gute an diesem Rollentest ist Beseitigen Sie äußere Witterungseinflüsse oder unvorhergesehene Straßen, so dass Sie die geben können maximale Anstrengung während des Tests.

Viele der aktuellen Walzen bieten Ihnen die Möglichkeit des Tests, wir empfehlen Ihnen, die zu verwenden ZYCLE ZPro Walze, One Sterne Produkte von unserem Mitarbeiter Zyklus

https://www.triatlonnoticias.com/wp-content/uploads/2019/11/image003-6.jpg

  • Steigungen von bis zu 15% simulieren
  • Es erzeugt eine maximale Leistung von 1.200 Watt.
  • Leise, präzise, ​​kraftvoll
  • Gute Leistungswerte.
  • Kompatibel mit den meisten Plattformen auf dem Markt wie Bkool, Zwift, Rouvy, Trainer Road

Wie mache ich den FTP-Test?

Falls Sie es nicht haben, ist das Ideal, diese Sequenz zu machen:

  • 10 'Heizung
  • 20 'Test, reguliert den Aufwand, um das Maximum zu geben
  • 10 'Abkühlen

Es ist wichtig, dass Sie sich gut aufwärmen, dann den Test durchführen, der Ihre Anstrengung reguliert, um während der 20 Minuten desselben das Maximum zu erreichen, und mit einem leichten Schießen auf den Rücken abschließen, um sich zu beruhigen

Wie analysiere ich die Daten?

Sobald wir die Ergebnisse des 20-minütigen Tests erhalten haben, müssen Sie einen Korrekturkoeffizienten von 0,95 auf die erhaltenen Watt anwenden.

Ejemplo: 300 Watt

Wenn Ihr Testergebnis beispielsweise 300 Watt betrug, müssen Sie die folgende Tabelle verwenden:

(Testergebnis) x 0.95 = Maximale Durchschnittsleistung

300 Watt x 0,95 = 285 Watt ist Ihre maximale Durchschnittsleistung, die Sie für eine Stunde Mühe aufrechterhalten können.

Aus diesen Daten können Sie Ihre Trainingszonen nach den von Coggan vorgeschlagenen Kraftzonen berechnen:

Ebene

Name

Durchschnittsleistung (% FTP)

% FC

RPE

1

Aktive Wiederherstellung

<2

2

Widerstand

56-75

69-83

2-3

3

Tempo

76-90

84-94

3-4

4

Laktat oder anaerobe Schwelle

91-105

95-105

4-5

5

Aerobe Kraft (VO2max)

106-120

> 106

6-7

6

Anaerobe Kapazität

121-150

N / A

>7

7

Neuromuskuläre Kraft

N / A

N / A

Máxima

Sie haben bereits die Anhaltspunkte, um Ihre Leistung im Radsportbereich zu bewerten, bewerten Sie also Ihren Startpunkt zu Beginn der Saison, Ihre Verbesserungen während derselben und am Ende, um die Entwicklung Ihrer Pedale zu sehen.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen