Sam Long und Jeanni Metzler gewinnen den IRONMAN 70.3 St. George

Gestern eine Neuauflage der IRONMAN 70.3 St. George in Utah, USA, wohin der Sieg ging Sam lang y Jeanni Metzler.

Getestet wurde in der Distanz „Half Ironman“ mit 1.900 m Schwimmen, 90 km Radfahren und 21 km Laufen.

Bei den Herren ging der Sieg an Sam lang mit einer Zeit von 3: 43: 04, gefolgt von Trevor Foley (3:45:26) und J.ackson Wäscherei (3: 46: 10)

In der weiblichen Kategorie ging der Sieg an Jeanni Metzler mit einer Zeit von 4: 16: 41, gefolgt von Skye Moench (4: 17: 41) und Danielle Lewis (4: 18: 23).

Das Beste in jedem Segment

Segment Hombres Frauen
Schwimmen Sam Long (1:22 Min./100 m) Jeanni Metzler (1:25 Min./100 m)
Ciclismo Trevor Foley (44.12 km/h) Skye Mönch (40.45 km/h)
Rennen zu Fuß Tomas Rodríguez (3:24 min/km) Danielle Lewis (3:52 Min./km)

Herren 10 Top

Position Athlet Endzeit Zeitunterschied
1 Sam lang 3:43:04 -
2 Trevor Foley 3:45:26 + 2: 22
3 Jackson Wäscherei 3:46:10 + 3: 06
4 Lionel Sanders 3:48:19 + 5: 15
5 Tomás Rodríguez 3:48:22 + 5: 18
6 Matt Hanson 3:51:16 + 8: 12
7 Markus Dubrick 3:51:26 + 8: 22
8 Benjamin Deal 3:55:17 + 12: 13
9 Dylan Gillespie 3:55:40 + 12: 36
10 Justin Metzler 3:56:46 + 13: 42

Top 10 weiblich

Position Athlet Endzeit Zeitunterschied
1 Jeanni Metzler 4:16:41 -
2 Skye Moench 4:17:41 + 1: 00
3 Danielle Lewis 4:18:23 + 1: 42
4 Anna Bergsten 4:21:47 + 5: 06
5 Jackie Hering 4:23:34 + 6: 53
6 Rachel McBride 4:23:48 + 7: 07
7 Olivia Mitchel 4:23:51 + 7: 10
8 Meredith Kessler 4:24:09 + 7: 28
9 rebecca anderbury 4:26:36 + 9: 55
10 Gabrielle Lemes 4:27:43 + 11: 02

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen