• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

3.400 Triathleten bei der 30. Ausgabe des Challenge Roth, mit Daniela Ryf auf der Suche nach dem Weltrekord

Fast 3.400 Athleten und 650 Staffeln aus mehr als 70 Ländern werden am 9. Juli an einem der wichtigsten Triathlon-Events der Welt, dem Challenge Roth in Deutschland, teilnehmen und dort sein dreißigjähriges Jubiläum feiern.

Der Wettbewerb beginnt mit einem 3,8 Kilometer langen Schwimmabschnitt im Main-Donau-Kanal, gefolgt von einem 180 Kilometer langen Radabschnitt und einem 42 Kilometer langen Marathon.

Zum ersten Mal in der Geschichte von Herausforderung Roth, die Route wurde geändert. Er neue Schaltung Es werden zwei Runden sein, die die Städte Roth und Büchenbach verbinden. Der Sieger des DATEV Challenge Roth wird auch in diesem Jahr voraussichtlich wieder in weniger als acht Stunden die Ziellinie überqueren. Die beste Zeit zeigt es Jan Frodeno in Roth im Jahr 2016 mit 7:35:39 Stunden und wurde damit der schnellste Mann, der einen Langdistanz-Triathlon absolvierte.

Alle Augen sind auf die Teilnehmer gerichtet Daniela Ryf, aktuelle Ironman-Weltmeisterin, möchte den Weltrekord über die Distanz erreichen, der derzeit von Chrissie Wellington mit einer Zeit von 8:18:13 gehalten wird. Doch einfach wird es nicht, denn der dreimalige Testsieger wird am Start sein Yvonne Van Vlerken (2008, 2008,2015),  Heather Wurtele 3 mal Ironman 70.3 Weltmeister Laura Siddall Gewinner des Ironman Australia und Zweiter in dieser Saison beim Ironman New Zeland und Challenge Wanaka.

Was die Jungs betrifft, können wir am Anfang sehen Joe Skipper zweites letztes Jahr,  Nils Frommhold tecero, Timo Zweig, Terenzo Bonzone o Bart Arneaux unter anderem.

Der Test hat die Anwesenheit von Spanisch 126

DATEV Challenge Roth startet beim 6.30 und der erste, der die Ziellinie erreicht, wird es am Nachmittag auf der 2 tun. Der Wettbewerb endet mit einem spektakulären Feuerwerk im Roth Stadion bei 11 pm

Button zurück nach oben