• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

China gibt der Laufwelt Hoffnung

Der Chengdu Panda Marathon gibt dem Rest der Welt Hoffnung

Die globale Pandemie Covid-19-Coronavirus Überall auf der Welt trifft es hart zu, Millionen von Menschen sind in ihren Häusern eingesperrt, Hunderte von Wettkämpfen wurden aufgrund des Virus verschoben oder ausgesetzt – eine schwierige Situation für die Welt des Sports.

Am vergangenen Sonntag fand in der chinesischen Stadt Dujiangyan ihr erstes Rennen statt Chengdu Panda Marathon, dando Hoffnung für Millionen von Menschen dass Sie aus dieser Situation herauskommen können und welches bessere Beispiel wäre die Organisation eines beliebten Rennens.

6 Kilometer und 1.000 Teilnehmer

Dieser Test ist normalerweise ein Marathon mit 20.000 Läufern, wurde aber an einen 6-Kilometer-Lauf mit 1.000 Teilnehmern angepasst

Das Video, das Hoffnung macht

Sicherheitsmaßnahmen

Im Video seht ihr das strenge Sicherheitsmaßnahmen die im Test durchgeführt wurden. Temperaturkontrollen, Desinfektionsstellen und gruppenweiser Abgang waren einige der von der Organisation ergriffenen Maßnahmen.

China war das erste Land, das unter dem Virus litt, und nach Isolation, Tausenden von Infektionen und Todesfällen erblickt es nun das Licht der Welt beginnt damit, die Beschränkungen für seine Bürger aufzuheben. Ein Beispiel dafür, was in ein paar Wochen sicherlich auch den Rest der Welt erreichen wird.

Es war der erste Stein auf dem Weg, man muss stark sein, mit vorbeugenden Maßnahmen fortfahren und alles wird kommen. Aufheitern!!

Button zurück nach oben