Pablo Dapena und Sebastian Kienle führen den Bonus Challenge Family World Bonus

Das Challenge Family Ranking wurde gerade veröffentlicht, wo die beiden Triathleten punktgleich sind

Pablo Dapena kam als Leiter der finnischen Veranstaltung an Challenge Family World Bonus (Von Challenge erstellt Rangliste verteilt $ 165.000 30.000 Preis und den Gewinner und Sieger), dank seiner Siege in Lissabon und Mogan und zweite Plätze in Rom, Salou und Prag.

Nach dem Test, wo Sebastian Kienle der war Sieger Sie teilen sich den ersten Platz der Rangliste mit jeweils 1.300 Punkten.

Sie erzielen die sechs besten Ergebnisse in mehreren dafür ausgewählten Challenge-Tests, bei denen bis zu maximal 2-Full-Distance-Tests durchgeführt werden können, die zweimal ausschlagen. Ein halber Gewinn ist 250 Punkte, während ein voller Gewinn 500 ist.

Dapena, bestätigte vor ein paar Tagen seine Absicht, an der Herausforderung Madrid, wo er in der Ferne debütieren wird, um weiter um den Bonus zu kämpfen, der ihn zwingt, an einer Challenge LD teilzunehmen.

Der nächste Test, bei dem es um Punkte geht, ist die Challenge Walchsee und die September 2 wird veröffentlicht.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben