Die 2020 Multisport Europameisterschaft kehrt nach Spanien zurück und wird in Soria ausgetragen

Spanien wird Gastgeber der 2020 Multisport European Championship sein, nachdem es den kontinentalen Wettbewerb bei 2018 auf Ibiza und die Multisport-Weltmeisterschaft bei 2019 in Pontevedra veranstaltet hat. 

Der Kongress der Europäischen Triathlon-Union in Glasgow, Austragungsort der Triathlon-Europameisterschaft 2019, entschied sich für die Erfahrung und Zahlungsfähigkeit des spanischen Triathlon-Verbandes, der die Kandidatur von Soria gegen die portugiesische Stadt Lissabon verteidigte .

Für José Hidalgo, Präsident der spanischen Triathlon-Föderation,Arbeit, Klarheit und Vision, die die FETRI in allen Projekten seit Jahren gehabt hat, hat, kann von der Zentrale unterstützt erfolgreich ein Gefühl der Sicherheit in Europa erzeugt mit Projekten befassen, wie als Soria“konsolidiert. Anerkennung von Best European Federation of Jahr 2017 ein Zeichen „Vertrauen in der Organisation ETU in Spanien war, die Zusammenarbeit mit Institutionen erlaubte große Sportveranstaltungen zu bringen und trägt weiterhin Früchte". 

Soria im vergangenen Jahr Gastgeber der Europameisterschaft Duathlon, und drei Jahre später wird eine ganze Europameisterschaft Multideporte mit unterschiedlichen Formaten Tests „, die eine Herausforderung für die Organisation sein wird, auch springen und die Stadt.

Erfahrungen vor der internationalen und nationalen Ebene mit Ruhe ermöglichen zu bewältigen und das feiern in 2020 wird es auch eine große europäische Veranstaltung in Spanien, näher und günstiger für nationale Athleten sein „sagt Hidalgo“ und eine sehr große Anzahl von Besucher aus verschiedenen europäischen Ländern, die große wirtschaftliche Auswirkungen auf die gesamte Region von Soria“produzieren.

Quelle: FETRI

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben