Wir sammeln die häufigsten Fragen, die von COMPEX-Benutzern gestellt werden

{wbamp-meta name = »image» url = »bilder / stories / material / compex-4.jpg» width = »300" height = »150"}

Wir sammeln aus der Hand der eigenen Marke die häufigsten Zweifel, die Athleten haben, wenn sie Elektrostimulation in ihrem Training verwenden

Wir haben direkt mit Antonio Moreno von gesprochen  COMPEX und wir haben die 5 häufigsten Fragen gestellt, die Athleten in den verschiedenen Kliniken normalerweise für die spanische Geographie sowie für die Wettkämpfe machen, in denen sie einen Genesungsdienst anbieten.

 Weißt du, was der MI-Sensor und seine Funktionen sind?

MI ist das Akronym von Muskel Intelligenz. Auf den Fit3.0-, SP2.0- und SP4.0-Geräten ist ein zusätzliches Kabel als Mi-Sensor enthalten. In drahtlosen Geräten ist jeder Kanal ein Mi-Sensor und kann verschiedene Funktionen ausführen.

Die MI-Funktionen sind:

  • Mein Scan: Um einen aktuellen Parameter an den Zustand und die Physiologie des Muskels anzupassen, bekommen Anpassen der Elektrostimulationssitzung macht es komfortabler und effektiver.
  • Meine Reichweite: Wir kennzeichnet einen angemessenen Bereich der Arbeit für die Programme von recuperación, Massage, erhöhter Blutflussusw .; nicht zum Training
  • Meine Autorange: Es sagt uns, was optimale Intensität um die Ziele der Wiederherstellungsprogramme, Massage, erhöhter Blutfluss, etc. zu erreichen; nicht zum Training.
  • Meine TENS: Es ist eine Funktion nur für das TENS-Programm. Wenn wir übermäßige Intensität verwenden und die Muskelfasern stimulieren, was in diesem Programm unerwünscht ist, reduziert das Gerät die Intensität, bis diese Kontraktion verschwindet, was kontraproduktive Effekte vermeidet.
  • Meine Aktion: Diese Funktion ist für die Trainingsprogrammeoder, wenn dies aktiviert ist, löst die Kontraktion des Elektrostimulators nur aus, wenn wir a freiwillige Kontraktion. Auf diese Weise können wir kombinierte Arbeiten durchführen (CCMT®).

  Compex MI

Welche 3-Dinge sind wichtig für eine gute Regeneration oder ein Training nach dem Rennen?

Die Priorität, wenn wir ein Training oder einen Wettkampf beenden, ist die Hydratation, die Ernährung und Ergänzung. Von dort können wir schon das benutzen Elektrorestimulation. Wenn wir es so machen, werden wir viel mehr aus der Sitzung herausholen.

Sobald es richtig gefüttert und hydratisiert ist, ist es wichtig, das Programm richtig zu wählen. Wir haben zwei Möglichkeiten, Recovery-Training für die Tage der gewöhnlichen Ermüdung, oder Erholung nach dem Wettkampf für Tage extremer Müdigkeit.

Sobald das Programm ausgewählt ist, ist es sehr wichtig, um die Elektroden richtig zu platzieren, Folgen Sie dem, was das Diagramm in den drahtgebundenen Geräten oder im geräteigenen Bildschirm in den Wireless-Modellen anzeigt.

Das Platzieren der Elektroden ist grundlegend Suche nach der Position, in der die Muskulatur völlig entspannt ist. Sonst können wir eine Kontraktion erzeugen, die statt einer Erholung mehr Ermüdung verursacht.

Fertig sind alle vorherigen Schritte, die wir nur haben werden gib die richtige Intensität anmit den Funktionen Mein Bereich oder Meine Autorange und genießen Sie die Sitzung.

Compex-Tipps

Was ist der motorische Punkt und in welchen Programmen ist es wichtig?

Der motorische Punkt oder motorische Nerv ist der Punkt des Muskels, wo ich mit der gleichen Intensität wie viele Muskelfasern aktivieren kann. Wenn ich die Elektrode an dieser Stelle platziere, bekomme ich eine größere Effizienz in Trainingsprogrammen und Muskelarbeit.

Um den Motor zu finden, benötigen wir den Motor Point Pencil. Das am besten geeignete Programm, um es zu finden, ist Muskelschmerzen (Endorphin im alten Bereich), die wir in der Anti-Schmerz-Kategorie finden, obwohl jeder, der Muskelzuckungen produziert, keine Kontraktionen, uns dienen kann.

In welchen Programmen ist die Suche nach dem Motorpunkt wichtig?

Grundsätzlich in der Muskelarbeitsprogramme, das heißt, im Training oder in der Fitness, in denen wir suchen Holen Sie die größte Rekrutierung von muzinösen Fasern möglich für Nutzen Sie die größten Vorteileund dies kann nur erreicht werden, indem die Elektroden am Motorpunkt korrekt platziert werden.

Welche Unterschiede finden Sie zwischen der Produktreihe Wire und der Produktreihe Wireless Wireless?

Der Hauptunterschied, neben dem offensichtlichen von haben oder nicht Kabelwas es uns bieten wird größerer Komfort in Entspannungsprogrammen, und eine totale Bewegungsfreiheit, um jede Art von Übung in Kombination mit dem Compex durchzuführen, wenn wir damit trainieren, der wichtigste Unterschied ist die Tatsache, dass die drahtlosen Geräte einen MI-Sensor in jedem Kanal haben, nur das Kabel es hat einen und kann nicht mehr gestellt werden, weil das Gerät sie nicht erkennt.

Wenn wir uns die erste Antwort ansehen, werden wir sehen, wie wichtig das ist, weil wir 4 verschiedene Muskelgruppen zur gleichen Zeit arbeiten können, wobei wir die absolute Gewissheit haben, dass jeder optimal arbeiten wird.

Weitere Informationen: https://es.compexstore.com/

Fotos: Compex_es @javiperezmayor

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben