(Video) Wie sieht ein Gustav-Iden-Trainingstag in der Sierra Nevada aus?

Norwegischer Triathlet Gustav Iden Er bereitet sich in den Einrichtungen der Sierra Nevada auf den St. George World Cup vor und hat ein Video auf YouTube hochgeladen, um uns zu erzählen, wie ein Trainingstag abläuft.

Er erzählt uns im Video, dass er am Freitag fast die gesamte Sierra Nevada mit 27 Laufkilometern mit einer Zeit von 2:06 mit einem Schnitt von 4:38 min/km bestiegen hat

Am Nachmittag machte er dann eine 1-stündige Roller-Session.

Am Samstag stieg er in einer leichten Session aufs Rad und absolvierte 1 Stunde mit 12 Kilometern Laufen bei einem Durchschnitt von 4:31.

Am Sonntag absolvierte er eine lange Roller-Session von 2:30, um mit einer Stunde Rennen auf der Strecke mit durchschnittlich 4:15 min/km abzuschließen.

Der Norweger wird fit und könnte einer der Favoriten im Kampf um den Sieg sein.

Wir erinnern uns, dass Iden den Sieg errungen hat IRONMAN Florida letztes Jahr bei seinem Debüt in der Ferne zusätzlich zu seinem erreicht zweiter Weltmeistertitel IRONMAN 70.3 in St. Georg

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz