Gustav Iden IRONMAN 70.3 Weltmeister

Heute, den IRONMAN 70.3 St. George die die Weltmeisterschaft der Spezialität veranstaltet hat.

In einem Wettkampf, in dem Triathleten wie Frodeno, Noya, Brownlee oder Sanders gefehlt haben, war es sehr offen

Kristian Blummenfelt, Olympiasieger und Sieger der diesjährigen WTS 2021, hatte mechanische Probleme im Radsport-Segment, die ihn dazu brachten, Optionen zu verlieren, um um den Sieg zu kämpfen.

Der Sieg war für den Norweger Gustav Iden mit einer Zeit von 3: 37: 13 gefolgt von Sam lang (3: 41: 19) und für Daniel Baekkegard (3: 42: 24) an dritter Stelle

Dies ist der zweite Weltmeistertitel für Iden

Herren 10 Top

Post Zeit tiempo
1 Gustav Iden  03: 37: 13
2 Sam lang  03: 41: 09
3 Daniel Baekkegard  03: 42: 24
4 Miki Taagholt  03: 43: 08
5 Jackson Wäscherei  03: 43: 25
6 Ben Kanute  03: 43: 48
7 Eric Lagerström  03: 44: 42
8 Magnus ditlev  03: 45: 10
9 Sam Appleton  03: 45: 18
10 Filipe Azevedo  03: 47: 03

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz