Der Deba Triathlon wird an diesem Sonntag mehr als 300 Athleten auf einer Sprint-Strecke beschwören

Alles ist bereit für diesen Sonntag die vierte Ausgabe des Triathlons Deba-Orbea Xtreme Triatloia. Die Gemeinde wird ein weiteres wichtiges Sportereignis ausrichten, eine sehr anspruchsvolle Prüfung, bei der viele Athleten zusammenkommen. Die Veranstaltung wird im Sprint-Modus entwickelt, sodass die mehr als 300 teilnehmenden Athleten einen Kurs aus 900-Metern durch Schwimmen, 30-Kilometer mit dem Fahrrad und 5,2-Kilometer durch Laufen bestreiten müssen.

Der Start erfolgt in der Mündung vor dem Ondar Gain um 13.00:900 Uhr, eine Uhrzeit, die aufgrund der Tatsache, dass am selben Tag ein Radrennen stattfindet und nicht zusammenfällt, festgelegt wurde. Im ersten Abschnitt tauchen die Athleten ins Wasser, um die XNUMX Meter zu absolvieren. „Die Flut wird hoch sein und der Ausstieg mit viel Platz erscheint komfortabel. „Die Ankunft am Strand und ein Abschnitt durch den Sand werden uns zu den Boxen führen“, erklären sie von der Organisation.

Sobald dieser Sektor abgeschlossen ist, fahren die Teilnehmer mit dem Fahrrad nach Mendaro, wo sie den Umweg nach Sasiola nehmen und den letzten Teil der Lastur-Route zurücklegen, wodurch der Aufstieg zum Alto del Calvario im letzten Jahr vermieden wird. . Die letzte Etappe verläuft um die Mündung herum, in einer flachen Kreuzung mit steilem Hang, die zweimal steigen muss.
Der Club Deba-Itziar Xtreme hat sich entschieden, zur Sprintdistanz zurückzukehren, wodurch die Entfernungen gegenüber dem letzten Jahr reduziert wurden, da dies "für unsere Ressourcen die beste Option ist, aber dies erfordert keine harten oder spektakulären Strecken", erklären sie Organisation
Dieses Zitat "wäre ohne die Unterstützung des Stadtrates, Cycles Turbina, örtlichen Körperschaften, des Handels und der Gastfreundschaft von Deba nicht möglich gewesen". "Es wird all jenen empfohlen, die den Test besuchen möchten, um den Zug oder Bus zu benutzen, da möglicherweise Parkprobleme auftreten", stellt das Unternehmen debarra klar.
Die Anmeldefrist im Debakotri bleibt bis morgen offen. Wer sich für den Debakotri- oder Deba-Triathlon anmelden möchte, kann dies über die Website der Baskischen Föderation (triatloi.org) tun.
Die Kosten für den Verbund belaufen sich auf 23-Euro und diejenigen, die nicht 33 sind. Dazu müssen wir 2-Euro für die Anmietung des Chips für diejenigen hinzufügen, die ihn nicht besitzen. Die Registrierung wird am selben Tag des Rennens nicht akzeptiert.
Der Gewinner des Tests, sowohl männlich als auch weiblich, erhält einen Preis 180, eine Trophäe und eine Txapela. Die zweiten erhalten 125-Euro und eine Trophäe, während sich die dritten mit 80 und einer weiteren Trophäe begnügen müssen. Der erste Club Deba-Itziar Xtreme sowie die Gewinner der Junior-Sektionen Sub-23 und die Veteranen 1 und 2 werden ebenfalls mit einem Pokal ausgezeichnet. Darüber hinaus gibt es Gewinnspiele für alle.
Quelle: diariovasco.com

Es liegen keine vorherigen Ergebnisse vor.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen