Die Pools können in Phase 1 für sportliche Zwecke geöffnet werden

Es ist nur für sportliche Zwecke erlaubt, nicht für Freizeitzwecke

Die Regierung hat die Bedingungen flexibler gemacht, indem sie sie mit denen der Phase 2 gleichgesetzt hat, wie der spanische Schwimmverband behauptet hatte.

Das Amtsblatt (BOE) abholen a Lockerung bestimmter nationaler Beschränkungen nach der Erklärung des Alarmstatus festgestellt,

Im Falle des Schwimmens sind Schwimmbäder erlaubt Eröffnung ab nächsten Montag:

«Die individuelle Sportpraxis oder jene Praktiken, die bei maximal so praktizierten Modalitäten von maximal zwei Personen entwickelt werden können, immer ohne körperlichen Kontakt, unter Einhaltung der entsprechenden Sicherheits- und Schutzmaßnahmen und in jedem Fall des Sicherheitsabstands von zwei Metern«.

  • Individuelles Üben ist erlaubt
  • Auch jene Praktiken, die von einem m entwickelt werden könnenMaximal 2 Personen, jedoch ohne körperlichen Kontakt.
  • muss Halten Sie immer einen Sicherheitsabstand von 2 Metern ein

Der spanische Schwimmverband forderte die Eröffnung der Regierung

Die Regierung kümmert sich also um die rAusrufung durch den spanischen Schwimmverband , die sich beschwerten, dass ihre Athleten in Phase 1 nicht trainieren konnten, während dies in anderen Modalitäten erlaubt war.

Seine Bitte wurde von mehr als 110 Vereinen unterstützt. Jetzt ist die Eröffnung von Schwimmbädern ab Montag (für Sportzwecke, nicht für Freizeitzwecke) auch in Phase 1 unter den gleichen Bedingungen wie in Phase 2 zulässig.

Für den Fall, dass der Pool Trainingsbahnen hat

Der Text berichtet auch, dass «Wenn der Pool durch Trainingsbahnen unterteilt ist, a Zugangs- und Kontrollsystem, das die Ansammlung von Personen verhindert und dass es den Sicherheits- und Schutzmaßnahmen entspricht«.

Kapazität bei 30% Kapazität

"In jedem Fall ist die Grenze der XNUMX Prozent der Kapazität für den Sport in jedem Pool, sowohl in Bezug auf den Zugang als auch während der Praxis selbst"Sagt das Gesundheitsministerium.

 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben