Triathlon Nachrichten

Hamburg Triathlon World Series abgesagt

World Triathlon hat das angekündigt Weltmeisterschaft von Hamburg Sie können nicht wie geplant im Juli stattfinden

In einer Erklärung berichten sie, dass die Situation in Deutschland Mit den derzeit geltenden Einschränkungen aufgrund der Pandemie hat es die Veranstalter gezwungen, die Veranstaltung abzusagen

Im Moment ist der neue Termin noch nicht bekannt, aber sie arbeiten daran, ihn Ende des Jahres feiern zu können

Dies ist der freigeben

«EDas Organisationskomitee, der Deutsche Triathlon Verband und der World Triathlon arbeiten an den Vorbereitungen, um die Hamburg WTS 2021 sicher zu machen.

Nach Prüfung des anhaltenden Status der COVID-19-Pandemie in Deutschland mit den lokalen Behörden und den daraus resultierenden Einschränkungen müssen wir jedoch leider mitteilen, dass die Veranstaltung vom 10. bis 11. Juli 2021 nicht stattfinden kann.

Die Organisatoren und die DTU arbeiten mit der Stadt Hamburg zusammen, um einen neuen Renntermin im Jahr zu sichern, und arbeiten mit World Triathlon zusammen, um die Betriebspläne im Einklang mit den Zielen der lokalen Gemeinschaft und den Richtlinien und Empfehlungen der Gesundheitsbehörden zu COVID . zu verfeinern -19. 

Wir möchten den Athleten und der gesamten Triathlon-Community, Sponsoren, Ansagern und Fans für ihr anhaltendes Verständnis unseren Dank aussprechen und freuen uns darauf, später in diesem Jahr mit einer großartigen Veranstaltung zurückzukehren.

Darüber hinaus wurden die Altersklassentests in der . abgesagt Edmonton Grand Final und verschiedene Tests im Multisport-Weltmeisterschaft von Almere

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben