Triathlon Nachrichten

Edmonton Grand Final Altersklassenveranstaltungen abgesagt

Welt Triathlon Er hat angekündigt, dass die Altersklassenrennen in der Edmonton 2021 World Triathlon Championship Grand Final sie finden dieses Jahr nicht statt.

Die Veranstaltung sollte vom 17. bis 22. August stattfinden.

Dies ist der freigeben

"Die unglückliche Entscheidung wurde aufgrund von COVID-19 und den damit verbundenen internationalen Reisebeschränkungen getroffen, die es den meisten Athleten der Altersgruppe unmöglich machen werden, diesen Sommer nach Kanada zu reisen“, heißt es in einer Erklärung von World Triathlon. 

„Da die Gesundheit und Sicherheit unserer Athleten und der Gemeinschaft höchste Priorität haben, können Regierungsbeamte und Gesundheitsbehörden Athleten internationaler Altersgruppen, einschließlich derzeit geimpfter Reisender, keine Reisebefreiung gewähren. . Und obwohl wir erwartet hatten, dass sich die COVID-19-Situation im internationalen Reiseverkehr in den letzten Monaten verbessert hat, ist dies leider nicht der Fall".

Die Absage der Altersklassen-Rennen ist ein Schlag für die Organisatoren in Edmonton, die in diesem Sommer mehr als 3.000 Altersklassen-Athleten aus der ganzen Welt erwarteten.

 World Triathlon sagt, dass "mit verschiedenen Organisatoren zusammengearbeitet wird, um später im Jahr einen alternativen Ort für diese Rennen zu finden".

Elite- und U23-Rennen finden weiterhin wie geplant in Edmonton statt.

Darüber hinaus hat World Triathlon bestätigt, dass WTS Hamburg findet im Juli nicht statt und Almere Multisport-Meisterschaft

 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben