• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

Javier Gómez Noya wird in der sechsten Hälfte von Gasteiz 2024 antreten

Die dritte Ausgabe des OTSO vi half gasteiz, die am 1. Juni stattfindet, hat bereits ihren ersten großen Favoriten: den fünfmaligen Triathlon-Weltmeister, Javier Gómez Noya.

Der Galizier, der als einer der besten Triathleten aller Zeiten gilt, hat seine Teilnahme an der Veranstaltung bestätigt.

Der galizische Triathlet, der dieses Jahr im PTO T100 antreten wird, wird an diesem Test teilnehmen und nach einem Formpunkt für den San Franciso T100 suchen, der am 8. und 9. Juni ausgetragen wird.

Eine anspruchsvolle und spektakuläre Route

Teilnehmer des OTSO vi half gasteiz müssen eine 1.900 Meter lange Schwimmstrecke im Ulibarri-Gamboa-Stausee, 90 Kilometer Radfahren entlang der Álava-Ebene und einen abschließenden Halbmarathon von 21 Kilometern durch die Straßen von Vitoria-Gasteiz absolvieren.

Eine anspruchsvolle, aber auch spektakuläre Route, die durch einige der schönsten Landschaften von Álava führt.

Ein tolles Poster der Teilnehmer

Plus Javier Gómez NoyaAn der Veranstaltung werden einige der besten nationalen und internationalen Triathleten teilnehmen, darunter der aktuelle Champion, Marta Sanchez, der Europameister von 2022, Helene Alberdi, oder der internationale Triathlet Saleta Castro.

Bei den Männern sticht der aktuelle Champion hervor, Pello Osoro, der spanische Meister im Langdistanz-Triathlon, Emilio Aguayo, und die Gipuzkoan Mikel Mugica.

Alle Informationen zum OTSO vi half gasteiz sowie die Anmeldung finden Sie auf der offiziellen Website der Veranstaltung: https://vihalfgasteiz.com/

Button zurück nach oben