Townsville (Australien) ist Gastgeber der 2021 Multideporte World Championships

Die fünfte Ausgabe der Veranstaltung wird in den zehn Wettkampftagen erneut fünf WM-Titel anbieten

Die International Triathlon Union (ITU) hat die Organisation der 2021 - Multisport - Weltmeisterschaft an die Stadt Berlin vergeben Townsvillein Australien.

Die fünfte Ausgabe der Veranstaltung wird in den zehn Wettkampftagen erneut fünf Weltmeistertitel für die Disziplinen anbieten Duathlon, Cross Triathlon, Aquatlon, Aquabike y Langstrecken-Triathlon.

Das Multi-Sport-Festival wird das größte Sportereignis sein, das jemals in Townsville stattfand, ein Zusammenschluss, der mehr als $ 16 Millionen in die Wirtschaft fließen soll. Die australische Ministerin für Tourismusindustrie, Kate Jones, kündigte an, dass die Multisport-Weltmeisterschaft mehr als nur 80.00-Athleten und Zuschauer an Townsville bindet.

Im nächsten Monat April die Stadt Pontevedra wird die Multisport-Weltmeisterschaft ausrichten, bei der wir eine großartige spanische Vertretung mit Triathleten wie Javier Gómez Noya, Emilio Martín, Rubén Ruzafa oder haben werden Pablo Dapena unter anderem.

Auch Ibiza, hat seine Kandidatur für die Austragung der Meisterschaften für das Jahr 2022 eingereicht

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben