Club la Santa virtuelle Serie 4
Triathlon Nachrichten

Sechs positive Ergebnisse für Covid-19 in der Zentralafrikanischen Republik Madrid

Die Athleten wurden bereits isoliert und die Protokollmaßnahmen wurden befolgt

Der Higher Sports Council kündigte am Mittwoch a Ausbruch im Hochleistungszentrum in Madrid mit hoch sechs infizierten in ihren Einrichtungenspeziell in der Blume Residence.

"Die Fälle wurden gestern entdeckt und die Ergebnisse der Tests sofort der Gemeinschaft von Madrid und den Gesundheitsbehörden mitgeteilt", erklärten sie in ihrer Erklärung.

Sie berichten auch, dass sie das vom Rat angegebene Gesundheitsprotokoll und den Plan für frühzeitige Reaktion befolgt haben. Isolierung der sechs Athleten, die in PCR-Tests positiv getestet wurden und in Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden für die engsten Kontakte zu den positiven zu handeln.

Auf diese Weise ", wenn von den Ärzten bestimmt, isolieren Sie sie auch und testen Sie sie auf das Virus."

"Trotz der Tatsache, dass die Judo Federation die CAR-Einrichtungen seit letztem Freitag nicht mehr genutzt hat, wurde gestern beschlossen, die Judo- und Fight-Räume für ihre vollständige Desinfektion sowie das Fitnessstudio zu schließen", fügen sie im Pressemitteilung.

Así Wenn in den nächsten Tagen keine neuen Infektionen gefunden werden, werden diese wieder geöffnet und Die Aktivität wird normal fortgesetzt. “

"Durch ein Kriterium der Vorsicht sind die geplanten Eingliederungen neuer Athleten für einige Tage gelähmt", erklären sie als weitere vorbeugende Maßnahme.

Die übrigen Einrichtungen des Hochleistungszentrums von Madrid, Sierra Nevada und León setzen ihre normale Tätigkeit fort.

«Der Generaldirektor für Sport, Joaquín de Arístegui, wird ein Treffen mit dem Präsidenten der Royal Spanish Judo Federation, Juan Carlos Barcos, abhalten, um seine Version der Ereignisse herauszufinden, nachdem der Zentralverwahrer eine informative Akte geöffnet hat das bestimmt den Ursprung der Infektionen ", schließen sie.

Quelle: 20 Minuten

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen