Die Eighth Island Challenge ist wetterbedingt ausgesetzt

Die Organisation hat beschlossen, es wegen des starken Windes mit sehr starken Böen auszusetzen 

Die neunte Ausgabe von Achte Insel-Herausforderung Es musste wegen widriger Wetterbedingungen ausgesetzt werden.

Gestern wurde die Trail-Modalität dieses Tests ausgesetzt und heute wurde das Triathlon-Cross abgesagt

Die Organisation hat die folgende Erklärung veröffentlicht:

«Die Organisation des Sportgebiets des Cabildo de Lanzarote teilt mit, dass aufgrund des starken Windes mit sehr starken Böen und der widrigen Wettersituation, die durch die besonderen Bedingungen der Insel, insbesondere Caleta de Sebo und Montaña Amarilla, verschärft wird, beschlossen wurde, alle zu unterbrechen Veranstaltungen für diese Veranstaltung geplant. "

Es ist ein Test, der von vielen Fachleuten gewählt wird

Die Eighth Island Challenge ist eine Sportveranstaltung, die sich aus den Modalitäten Triathlon-Cross (1000 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 6 km Laufen) und Trail (31, 20 oder 8 km) zusammensetzt, bei denen die Teilnehmer die Möglichkeit haben, das zu genießen Sport in einer einzigartigen Umgebung, der von La Graciosa.

Es ist ein Test, der von vielen professionellen Triathleten ausgewählt wurde, die die Saison auf der Insel vorbereiten, wie z. B. Alejandro Santamaría oder Peru Alfaro

Hier sehen Sie Bilder aus der letzten Ausgabe

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen