Sailfish, offizieller Neoprenanzug der IV Challenge Costa de Barcelona Maresme

Die deutsche Neoprenanzug-Marke „Sailfish“ hat bestätigt, dass er der offizielle Neoprenanzug der IV. Ausgabe der Challenge Costa de Barcelona Maresme sein wird, die im kommenden Oktober in der katalanischen Stadt Calella stattfinden wird.

Die Neoprenmarke hat mit den Organisatoren der Veranstaltung eine Vereinbarung getroffen, um in den Wochen vor der internationalen Veranstaltung gemeinsam Aktivitäten für Triathleten zu feiern. Die Organisation der Challenge in Calella wurde 2010 und 2011 vom spanischen Triathlonverband als bester Triathlon Spaniens anerkannt.

Sailfish sponsert auch den 'Sailfish Half Triathlon' in Berga und arbeitet an anderen Triathlons mit unterschiedlichen Distanzen, die in unserem Land stattfinden, sowie an Open-Water-Wettkämpfen auf der Marnaton- oder Radikal-Schwimmstrecke.

Sailfish hat auch „Swimnights“ ins Leben gerufen, Treffen an einigen Sonntagnachmittagen für Liebhaber des Freiwasserschwimmens, die im Olympischen Kanal von Katalonien in Castelldefels stattfinden.

„Obwohl wir uns in schwierigen Zeiten befinden, wollen wir sowohl Athleten, die alles für den Sport geben, als auch Veranstalter weiterhin unterstützen. Wir sind sicher, dass unsere Zusammenarbeit die Marke in unserem Markt festigt“, sagte der Generaldirektor der Marke in Spanien ., José Navarro.

Triathleten wie Eneko Llanos, Clemente Alonso, Ainhoa ​​​​Murua und Saleta Castro, vertrauen unter anderem der deutschen Marke sowohl beim Training als auch bei ihren Wettkämpfen.

Es liegen keine vorherigen Ergebnisse vor.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen