Triathlon Nachrichten

Rubén Ruzafa Sechster in der XTERRA Nouvelle-Aquitaine

Seine nächsten Termine werden bei XTERRA Czech und Malta sein

Der 7-Weltmeister Rubén Ruzafa, debütierte gestern Samstag mit einem sechsten Platz in der XTERRA Nouvelle-Aquitaine in Südfrankreich gehalten.

Der Test, der auf den Entfernungen von 1,5 km Schwimmen, 30 km MTB und 10 km Trailrunning bestritten wurde, wurde von Arthur Serrieres, Arthur Forissier, Maxim Chane, François Carlon oder Geert Lauryssen durchgeführt

Der Sieg im Test war für Maxim Chané gefolgt vonund Arthur Serrières y de Arthur Forissier Besetzung der dritten Endposition

Seine nächsten Termine werden bei XTERRA Czech und Malta sein

Rubén kommentierte soziale Netzwerke

«Xterra Nouvelle-Aquitaine. Sechster Platz. Ich habe in der zweiten Gruppe geschwommen und bin mit dem Fahrrad wieder an die Spitze des Rennens zurückgekehrt, aber mein Körper hat genug gesagt und ich musste ein Tempo festlegen, um das Rennen zu beenden.

Ich habe gesehen, dass ich Rhythmus habe, aber es hat mir an Halt gefehlt. Ich hoffe, einen Schritt für Xterra Czech und Xterra Malta zu machen«

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen