Patrik Nilsson IRONMAN Europameister

Hat im Rennen mehr als 8 Minuten zu Fuß zurückgelegt

Nach dem gestrigen Wettbewerb im IRONMAN Findland, bei dem Laura Philipp proklamiert wurde Europameistera, beim IRONMAN Frankfurt waren die Herren an der Reihe.

Der Test begann mit einem guten Niveau, aber mit der deutlichen Abwesenheit der Deutschen Jan Frodeno, Patrick Lange, Sebastian Kienle auf Kristian Blummenflet das, wenn sie eingeladen werden IRONMAN Kona entschieden, nicht am Test teilzunehmen.

Der Wettkampf, der morgens um 6 Uhr begann, war vor allem im Laufsegment spannend, wo Patrik Nilsson ist 8 Minuten zurückgekommen, um den Testsieg zu holen

Es hat dies mit einer Zeit von 7:59:21 getan, gefolgt von Kristian Hogenhaug (8: 00: 18) und für David McNamee (8: 02: 29) an dritter Stelle.

Einstufung

Post Athlet Zeit Unterschied
1 Patrik Nilsson  07: 59: 21 -
2 Kristian Hogenhaug  08: 00: 18 + 00: 56.87
3 David McNamee  08: 02: 29 + 03: 07.62
4 Pieter Heemeryck  08: 07: 11 + 07: 50.52
5 Franz Loeschke  08: 07: 32 + 08: 10.94
6 Maurice Clavel  08: 09: 41 + 10: 20.50
7 Paul Schuster  08: 11: 23 + 12: 01.95
8 Milosz Sowinski  08: 17: 52 + 18: 30.61
9 Ivan Tutukin  08: 20: 04 + 20: 43.50
10 Dylan magnien  08: 23: 45 + 24: 24.04

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben