Triathlon Nachrichten

Teilnehmer aus 12 Ländern haben die virtuelle Serie 2 des Club La Santa erfolgreich abgeschlossen.

Die dritte Ausgabe ist bereits vorbereitet: ein Marathon

Club La Santa Stellen Sie die Modalität wieder her Laufen für die Virtuelle Serie 3, mit MEdia Marathon und Marathon zwischen dem 25. und 30. August stattfinden

Es war der erste virtuelle Duathlon auf den Kanarischen Inseln

 Der La Santa Virtual Series 2 Club, erster virtueller Duathlon Auf den Kanarischen Inseln organisiert, wurde es gestern nach fünf Wettkampftagen erfolgreich abgeschlossen.

Dutzende Teilnehmer aus 12 Ländern, von denen einige auf den Kanarischen Inseln ansässig waren, absolvierten einen Test, bei dem sich die Dänen durchsetzten Kasper Laumann, der es geschafft hat, die drei Segmente (5 Kilometer Rennen, 20 Kilometer Radfahren und 2,5 Kilometer Rennen) in einer vorläufigen Zeit von 00:50:17 zu beenden. In der Kategorie Frauen war der Gewinner Lisa lersch mit einer Marke von 01: 12: 42.

Der bestplatzierte Kanarienvogel war Fabio Cabrera, der alle drei Strecken um 01:09:28 absolvierte, während in der Kategorie der Frauen der erste Kanarienvogel Carla Medina mit 02:55:09 war.

Organisiert vom Club La Santa

Der Beweis war organisiert von Club La Santa, ein Hotel- und Sportkomplex auf Lanzarote, ein Maßstab in der Branche, der für andere Karrieren verantwortlich ist, die bereits im nationalen und internationalen Kalender verankert sind, wie der für Oktober geplante IRONMAN 70.3.

An dem Wettbewerb nahmen Teilnehmer aus 12 Ländern auf drei Kontinenten teil: Belgien, Brasilien, Dänemark, Deutschland, Spanien, Frankreich, Großbritannien, Irland, Mexiko, den Niederlanden, Italien und den Vereinigten Staaten.

Die Mechanik der Teilnahme war einfach: Die Teilnehmer haben am Ende ihrer Tests in ihrem Profil einen Screenshot des Geräts veröffentlicht, mit dem sie Sport mit Zeit, Entfernung und Datum betreiben.

Die Veranstaltung, die von Turismo Lanzarote und Lanzarote European Sports Destination unterstützt wurde, brachte in vielen Teilen der Welt nicht nur Profisportler, sondern auch Sportfans zusammen, von denen viele ihren ersten Duathlon absolvierten.

Die unter 18-Jährigen nahmen ebenfalls teil

Auch für Kinder unter 18 Jahren, die eine kürzere Strecke zurückgelegt haben (2 Kilometer Rennen, 10 Kilometer Radfahren und 1 Kilometer Rennen), und sogar für Kinder, die freie Strecken zurückgelegt haben.

Tatsächlich lag das Alter der Registranten zwischen 5 und 77 Jahren, was den sportlichen und beliebten Charakter des Wettbewerbs stärkte.

Die Preisverleihung, die auf dem Facebook- und YouTube-Profil des Club La Santa ausgestrahlt wird, findet diese Woche statt.

"Wir sind sehr zufrieden mit dieser virtuellen Serie 2, denn es hat sich erneut gezeigt, dass Sport, ob von Angesicht zu Angesicht oder virtuell, eine sehr starke Verbindung zwischen Menschen aus vielen Teilen der Welt und unterschiedlichen Alters darstellt", sagte Fabio Cabrera, Direktor des Rennens. , die bereits die Details der dritten Ausgabe finalisiert.

Die virtuelle Serie 3 mit Marathondistanz

Virtual Series 3 kehrt zum zurück Laufmodus mit zwei Kategorien: Marathon (42 Kilometer und 195 Meter) und Halbmarathon (21 Kilometer und 97 Meter), die sSie können einzeln oder per Relais abgeschlossen werden.

Es wird zwischen den Tagen stattfinden 25. und 30. August nächsten JahresBeide sind inbegriffen. Anmeldungen, die 10 Euro kosten, können ab dem 3. August auf der Website des Club La Santa (www.clublasanta.es).

Die eingeschriebenen Sie können von überall auf der Welt laufen. Wann immer die Behörden jedes Landes dies zulassen und die Mechanik ähnlich ist: Laden Sie einen Screenshot mit der zurückgelegten Strecke, der zurückgelegten Zeit und dem Datum nach Abschluss des ausgewählten Tests in das Profil des Teilnehmers hoch.

30% des Erlöses gehen an UNICEF

30% des Erlöses aus dieser virtuellen Serie 3 gehen an UNICEF, genau wie in der virtuellen Serie 1, die im vergangenen Juni im laufenden Modus (10K und 5K) und in der virtuellen Serie 2 (Duathlon) stattfand. gestern fertig.

«Im Club La Santa glauben wir an Sport als Lebensform und als das beste Mittel, um Gemeinschaft aufzubauen.

Deshalb sind wir mit der Virtual Series sehr zufrieden und arbeiten daran, in den kommenden Monaten neue Editionen zu entwerfen “, fügte Fabio Cabrera hinzu, der hervorhob, dass 45 der Teilnehmer an Virtual Series 2 dies auch in 1 getan haben.

Weitere Informationen:  https://www.clublasanta.com/ 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen