Pablo Dapena tritt dem professionellen Team des BMC-Vifit PRO Triathlon-Teams bei

Pablo ist eines der aufregendsten Talente in der Langstrecken-Triathlonszene und wir glauben fest an sein Potenzial. "

Die galizische Trialteta Pablo Dapena, wird in der 2019-Saison mit einigen hochkarätigen Teamkollegen Teil dieses professionellen Teams sein.

«Wir sind unglaublich stolz und aufgeregt, in der nächsten Saison mit so viel Talenttraining zusammenzuarbeiten. Pablo Gonzalez Dapena trat bei 2018 in Szene, gewann den Weltmeistertitel bei der ITU-Langstrecken-Triathlon-Weltmeisterschaft und gewann eines der prestigeträchtigsten Mittelstrecken-Events der Saison.

Pablo ist eines der aufregendsten Talente in der Langstrecken-Triathlon-Szene und wir glauben fest an sein Potenzial.", Sagt Bob De Wolf, Teamchef

Teammitglieder:

Will Clarke (GBR): mehrfacher Gewinner von IM 70.3, einem der schnellsten britischen Distanzfahrer von Ironman (7h45 IM Texas 2018), Olympia Peking 2008, 10 beste IM70.3 Weltmeisterschaft, 3er IM Nordamerikameisterschaft 2018

Pablo Dapena González (ESP): 2018-Langstrecken-ITU-Weltmeister, Gewinner der 2018 Gran Canaria Challenge, Gewinner der 2018 Challenge Mallorca, 2do. ETU Challenge Langstrecken-Europameisterschaft 2018, Rang 1º Rangliste Challenge Family 2018

Manuel Küng (SUI): Gewinner mehrerer IM 70.3, Gewinner von IM70.3 Luxembourg 2018, zweiter IM70.3 Rapperswil 2018, zweiter IM 70.3 Finland 2018 und zweiter Challenge Mallorca 2018

Chris Leiferman (USA): Gewinner IM Boulder 2018, Gewinner IM Louisville 2018, 2 X IM70.3 Marbella 2018, Gewinner IM Mont Tremblant 2016

Sarah Lewis (GBR / AUS): Challenge 2018 Challenge Rom, 2018 Challenge Finland-Sieger, XMUMX Bahrain 2 IM70.3 Naher Osten, 2018X IM2 Dubai, 70.3 ETU 2 European Long Distance Championship

Patrik Nilsson (SWE): 2º Europameisterschaft IM in 2018, 4-Mal Ironman-Sieger, 2 x 8-Stunden IM in 2016, Sieger IM Copenhagen 2016, Sieger IM Barcelona 2016, Sieger IM70.3 Barcelona 2016, 8º Ironman-Weltmeisterschaft in Hawaii in 2017

Emma Pallant (GBR): Vize-Weltmeister der IM70.3-Welt in 2017, Aquathlon 2017-Weltmeister, 2 x Duathlon-Weltmeister, IM70.3 Barcelona 2018-Gewinner, Gewinner von IM70.3 Staffordshire 2018, Gewinner von IM70.3 Dun Laoghaire 2018

• Chelsea Reilly Sodaro (USA): Gewinner IM70.3 Indian Wells 2018, 3er IM70.3 Waco 2018, Gewinner des ITU-Weltcups Huatulco 2018, Gewinner des US-amerikanischen Nationalmeisters. UU Aus den USA UU 2017, 2do. Sarasota ITU Weltmeisterschaft

Neben Dapena haben sie sich dem Team Chealse Sodaro, Sarah Lewis und Manuel Kung angeschlossen

Das Team wurde 2008 gegründet und hat in den letzten 5 Saisons 81 Siege und 163 Podestplätze erreicht. In diesem 2018 haben sie 19 Siege und einen zweiten Platz in der Hawaii Ironman.

Mit dem Ziel den Weltmeistertitel zu gewinnen

Emma Pallant wurde 70.3 Zweite bei der Ironman 2017-Weltmeisterschaft und Bart Aernouts wurde dieses Jahr Zweite in Kona. Ich weiß, dass dies ein äußerst ehrgeiziges Ziel ist, aber auf lange Sicht bin ich fest davon überzeugt, dass wir das operative Setup, die Unterstützung fantastischer Partner und die Qualität des Teams dafür haben. sagt Teamchef Bob De Wolf

In diesem Jahr werden sie das Team Bart Aernouts, Liz Blatchford, Maurice Clavel und Ronnie Schildknecht verlassen und sich anschließen

Weitere Informationen: http://www.uplacebmctriathlon.com

Foto: ITU

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz