Nan Oliveras 1:04:56 beim Barcelona-Halbmarathon

Triathletin Nan Oliveras gestern nahm an der Barcelona-Halbmarathon, mit einer spektakulären Zeit, 1: 04: 56, was bedeutet Laufen mit durchschnittlich 3:03 min/km.

Es endete in der 20. Position und war der zweite Spanier undim Wettbewerb.

Der große Test, der mehr als 11.200 Teilnehmer zusammenbrachte, wurde vom Äthiopier gewonnen Haftu Teklu mit einer Zeit von 59:06 und erzielte damit seinen zweiten Sieg in Folge.

In der weiblichen Kategorie war der Sieg Margaret Kipkemboi, der in der Ferne mit einer Zeit von 1:05:26 debütierte, der zweitbeste des Barcelona-Events.

Die ersten Spanier waren Alejandro Rodríguez Pritchard, 11. mit ihrer persönlichen Bestzeit von 1:01:01 Stunden und in der weiblichen Kategorie Christina Silva, 13. mit 1:14:48 Stunden.

Bewertungen

Männliche Kategorie

  1. Haftu Teklu (Äthiopien) 59:06
  2. Chala Regasa (Äthiopien) 59:10
  3. Elvis Cheboi (Kenia) 59:15

Frauen Kategorie

  1. Margaret Kipkemboi (Kenia) 1h05:26
  2. Gete Alemayehu (Äthiopien) 1:06:37
  3. Asnakech erwachte (Äthiopien) 1h09:34

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz