Mario Mola debütiert morgen in MD bei Challenge Paguera

700-Teilnehmer werden an diesem Test teilnehmen

 

 

Heute Morgen fand im Casal de Paguera die Pressekonferenz zur Präsentation der zweiten Ausgabe der Challenge Paguera-Mallorca statt.

Unter den Teilnehmern haben teilgenommen Mario Mola, Das Debüt in der Ferne und in USyas Aussagen "mit großer Begeisterung ... es ist eine andere Distanz als die, die ich morgen in Paguera erleben werde, aber ich nehme es mit großer Begeisterung und Motivation und habe den Wettbewerb gearbeitet und vorbereitet."

Mario Mola Er steht seinem Debüt in der Mitteldistanz gegenüber "mit großer Begeisterung ... es ist eine andere Distanz als die, die ich morgen in Paguera erleben werde, aber ich nehme sie mit großer Begeisterung und Motivation und habe den Wettbewerb bearbeitet und vorbereitet".

Der Zweitplatzierte der Welt 2014 und 2015 hob die Rennstrecken hervor. "Es ist ein Glück, zu dieser Jahreszeit im Oktober im offenen Wasser schwimmen zu können. Ich glaube, dass dies an wenigen Orten möglich ist." Nach den Rennstrecken gefragt, wies er darauf hin, dass "es trotz der Entfernung eine sehr angenehme Rennstrecke ist - ich bin nicht daran gewöhnt -, aber die Rennstrecken laden Sie ein, sie zu genießen, die Steigungen mit flachen Abschnitten kombiniert ... sehr abwechslungsreich."

Marcel Zamora, ein spanischer Langstrecken-Benchmark mit einer breiten Erfolgsbilanz in dieser Modalität, gab zu, in den Bereich verliebt zu sein, in dem er bei früheren Gelegenheiten trainiert hat: „Es ist eine Strecke, die dankbar ist. Es ist schwer, es wurde in zwei Teile geteilt, wobei ein erster Teil innen härter war, während ein zweiter Teil ziemlich schnell war. “ Unter seinen Hauptgegnern hebe ich die Präsenz auf der Startliste von Mola hervor, unter anderem zusammen mit Filip Ospaly oder Giulio Molinari. “

Schließlich Maja Bühne NielsenDie Bronzemedaille in der 2014-Ausgabe bestätigte ihren guten Moment: "Ich möchte wirklich antreten, ich bin sehr glücklich, wieder hier zu sein. Ich fühle mich sehr fit und bin bereit, morgen alles zu geben. "

Eine 2015 Ausgabe, die morgen vom 9 beginnt: 00 Stunden, mit dem Ausgang befindet sich am Strand Torà der Gemeinde Paguera nach der Herstellung 1, 9 km schwimmen am Strand des römischen und Kopf in Richtung erster Übergang. Von da an starten die Triathleten die beeindruckende und anspruchsvolle Radtour.

Eine sehr technische Wicklung Strecke von 90 km, das Zwirnen einen Sektor steilen Hängen enthält, die Berglandschaften am Fuße der Serra de Tramuntana (Weltkulturerbe), traditionelle Dörfer wie der ikonischen kombiniert ist Capdellà, Küste, einige der bekanntesten Resorts in Europa tief in Palmanova, Magaluf, El Toro, Santa Ponça. Zum Schluss mit 21 km Rennen in der Nähe von Paguera.

Weitere Informationen;

 

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz