Der Super League Triathlon verschiebt auch seinen Test für das Coronavirus in Saudi-Arabien

Es wird aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Ausbreitung des Coronavirus verschoben.

La Super League Triathlon hat angekündigt, "Neom 2020: The Opener" aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Verbreitung des Coronavirus.

Das Rennen sollte Ende März in Saudi-Arabien stattfinden. Die Behörden sagen, dass ein neuer Termin in Kürze bis Ende des Jahres bekannt gegeben wird.

Neom ist eine Region im Nordwesten von Saudi-Arabien im Roten Meer, die von Grund auf neu gebaut wird

Dies ist die offizielle Aussage:

Nach Rücksprache mit den zuständigen Behörden wurde der Super League Triathlon NEOM 2020: The Opener aufgrund der anhaltenden globalen Probleme im Zusammenhang mit dem neuartigen Coronavirus (COVID-19) verschoben.

Die Veranstaltung wird gegen Ende des Jahres mit einem neuen Termin neu arrangiert, der in Kürze bestätigt wird.

Die Entscheidung wurde getroffen, um die Sicherheit von Athleten und Mitarbeitern zu schützen und sicherzustellen, dass eine erfolgreiche Veranstaltung weiterhin stattfinden kann.

Werbevideo

Weitere Informationen: https://superleaguetriathlon.com/event/neom2020/ 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen