Triathleten-Leitfaden, um mit den Maßnahmen des Covid-19 zu konkurrieren

FETRI hat eine Reihe von Empfehlungen für Triathleten veröffentlicht.

La Spanischer Verband des Triathlon (Fetri) will Triathleten in der Wettkampfrunde vom 25. und 26. Juli, vor allem bei der ersten Station, Almazán (Soria), mit der Feier der Cros National Triathlon Championships y Duathlon Cros.

Vor der Rückgabe der Beweismittel unter den Garantien von Gesundheitssicherheitsprotokoll Von Fetri gegründet, können Zweifel an den Maßnahmen aufkommen, die sich auf Sportler auswirken.

Mit dem Ziel, so viele Informationen wie möglich zu übertragen, was sicherlich die Teilnahme von Athleten vereinfachen wird, wird Fetri nach und nach beides ermöglichen Triathletens Handbuchwie erklärende Videos und andere grafische Ressourcen für Triathleten.

Das Ziel ist, dass die Rückkehr zum Testen vereinfacht wird und die Athleten sich nur darum kümmern müssen, den Wettkampf zu genießen.

Vor dem Wettbewerb

Erstens und vor dem Wettkampf unterscheiden sich die Empfehlungen für Triathleten überhaupt nicht von denen, die die Gesundheitsbehörden vor Tagen in Bezug auf die neue Normalität mitgeteilt haben.

Reisen Sie nicht, wenn Sie Symptome haben

Daher ist es für alle Menschen ratsam, die möglicherweise welche haben kompatibles Symptom mit COVID-19 nicht scrollen und zu Hause bleiben.

Wenn Sie ein Fahrzeug auf Reisen teilen

Bei der Reise, bei der es möglich ist, ein Fahrzeug mit Familie oder Teamkollegen zu teilen, sollten auch die von der Regierung vorgeschriebenen Maßnahmen berücksichtigt werden.

Beispielsweise tragen die Insassen in Personenkraftwagen und Fahrzeugen mit bis zu 9 Sitzplätzen, einschließlich des Fahrers, eine Maske, wenn nicht alle an derselben Adresse wohnen (http://www.dgt.es/es/covid-19 ).

Vor dem Wettbewerb finden keine persönlichen Veranstaltungen statt

Vor dem Wettbewerb ist außer der Sammlung von Startnummern keine persönliche Veranstaltung vorgesehen.

Keine Pressekonferenzen ni persönliches technisches Treffen, wird es auch nicht geben Einweisung in die Touroder, noch Dienstleistungen von Kleiderschrank, Mechaniker, Krankengymnastik ni Duschen o Umkleidekabinen.

Ein Videokonferenztreffen, dessen Zeitplan später zur Verfügung gestellt wird und in dem die Zweifel von Technikern und Athleten, die vor der Entwicklung der Meisterschaft auftreten können, ausgeräumt werden.

Falls der Interessent keine Verbindung herstellen kann, wird das Video auf die Fetri-Website hochgeladen, damit es jederzeit zugänglich ist.

Bereits in Almazán, der Sekretariat für die Sammlung von Lätzchen im La Arboleda Park, neben dem Holzpavillon, vor dem Parkplatz und hinter dem beheizten Pool.

Die Maske ist obligatorisch

In diesem Bereich von Lieferung von Zahlen Die Verwendung einer Maske ist obligatorisch. Wenn der Athlet keine eigene hat, wird eine im Zugangsbereich bereitgestellt.

Nur der registrierte Athlet darf die Startnummer abholen. Sie müssen Ihre Identität beweisen. Die einzige Ausnahme ist die Erfassung aller Startnummern eines Vereins durch seinen Trainer, sofern dies zuvor angefordert wurde.

In der Sammlung gibt es einen Eingangs- und einen Ausgangsbereich, so dass Sicherheitsabstände gewährleistet sind.

Für den Fall, dass Sie warten müssen, bis Sie an der Reihe sind, sollten Sie zwischen anderthalb und zwei Meter vom Rest der Benutzer entfernt sein.

Im Umschlag mit der Startnummer, Jeder Athlet erhält eine Einwegmaske dass Sie für die Materialkontrolle tragen müssen und dass diese erst am Ende des Tests entfernt werden, eine wiederverwendbare Maske für den täglichen Gebrauch, hydroalkoholisches Gel und einen nummerierten Beutel für den Übergang.

Es wird keine Garderobe geben

Vor dem Wettkampf sollte beachtet werden, dass es keinen Garderobenservice gibt. Der Athlet erhält eine nummerierte Tasche, die im Übergangsbereich neben seinem Fahrrad abgestellt werden kann.

Sie können keine andere Tasche oder keinen anderen Rucksack zurücklassen, der sich nicht in der nummerierten Tasche befindet.

Es wird auch keinen mechanischen oder physiotherapeutischen Service, Umkleideräume oder Duschen geben, nur Toiletten mit verstärkter Reinigung werden im alten Sportzentrum neben dem Fußballplatz aktiviert, diejenigen mit beheiztem Pool werden ebenfalls aktiviert.

Materialkontrolle

Zugangskorridore werden durch Nummern festgelegt, in denen der Sicherheitsabstand eingehalten werden muss. Ab diesem Moment ist das Tragen der Maske obligatorisch.

Die Temperatur wird für alle Athleten gemessen

Zusätzlich zur üblichen Materialkontrolle wird die Temperatur für alle teilnehmenden Athleten gemessen und diejenigen, die 37,5 ° C überschreiten, dürfen nicht teilnehmen. Die Chips werden am Eingang des Übergangs an die Athleten geliefert, sie wurden zuvor desinfiziert.

Eine erste Aufnahme wird gemacht, und wenn diese Temperatur überschritten wird, werden zwei weitere Bestätigungsmessungen durchgeführt.

1,5 Meter Abstand zwischen Fahrrädern in der Box

Die Athleten können ihre Fahrräder auf dem zugewiesenen Platz abstellen, der anderthalb Meter vom Rest der Teilnehmer entfernt ist.

XNUMX Minuten vor der festgelegten Startzeit müssen sich alle Athleten vor ihrem Fahrrad befinden, um das Startprotokoll zu starten.

Die Ausgabe im Rolling Start-Format

Wenn der Moment der Wahrheit eintrifft, werden die Athleten gemäß der im Startbereich festgelegten Reihenfolge gebracht. Der Transit erfolgt in einer einzigen Datei und unter Einhaltung des Sicherheitsabstands.

Der Ausflug findet im 'Rolling Start'-Format statt, in Ausflügen von vier Personen pro Zeitintervall. Daher werden sich beim Crosstriathlon vier Athleten auf der Schwimmrampe befinden.

Zu diesem Zeitpunkt entfernen die Triathleten die Masken und legen sie in den dafür aktivierten Behältern ab. Es kann keine Maske auf den Boden geworfen werden.

Zu Beginn wird es kein Publikum geben

Im Startbereich des Schwimmens ist kein Publikum zu sehen. Mit dem Starthorn ist es Zeit, wieder zu genießen, ohne Ablenkung und mit allen möglichen Garantien.

Sicher haben Sie einige Zweifel. Als nächstes helfen wir Ihnen bei der Lösung dieser Probleme. In Kürze werden wir den Leitfaden fortsetzen, um neue Details zu erläutern und Ihre Sicherheit zu gewährleisten, wenn Sie das Ziel erreichen.

Darüber hinaus steht Ihnen ein Telegramm zur Informationsverteilung zur Verfügung: https://t.me/joinchat/AAAAAEeKw8LV4ujPHmh0jQ

Häufiger gestellte Fragen:

Wird es ein persönliches technisches Treffen geben?

Nein. Es wird ein technisches Treffen per Videokonferenz geben, bei dem die Zweifel der Techniker und Athleten ausgeräumt werden. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt keine Verbindung herstellen können, wird das Video auf die Fetri-Website hochgeladen, sodass es jederzeit verfügbar ist.

Muss ich eine Maske haben?

Nein. Sobald der Athlet im Lätzchen-Sammelbereich von Almazán ankommt, wird einer bereitgestellt. Zusätzlich wird jedem Athleten eine Maske im Umschlag der Lätzchen geliefert, die zur Materialkontrolle und bis zum Beginn des Wettkampfs getragen werden muss. Jede Person muss jedoch die entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen treffen, wenn sie von ihrer Heimatstadt zum Austragungsort des Wettbewerbs reist.

Wann sollte ich unbedingt die Maske tragen?

Um das Lätzchen einzusammeln, muss zunächst eine Maske getragen werden. Anschließend muss beim Zugriff auf die Materialkontrolle eine Maske getragen werden, die unmittelbar vor der Abreise entfernt wird, wenn Sie die entsprechenden Anweisungen erhalten. Denken Sie daran, dass Sie eine Maske mit dem Umschlag Ihres Latzes erhalten.

Wird es einen Kleiderschrank geben? Mechaniker? Physiotherapeut? Umkleidekabinen? Duschen?

Nein.

Wird es Toiletten geben?

Ja, im alten Sportzentrum, das sich neben dem Fußballplatz befindet, und im beheizten Pool werden auch diese aktiviert. Die Reinigung derselben wird verstärkt.

Kann ich Materialkontrolle ohne Maske durchführen?

Nein, es ist obligatorisch, es zu tragen. Sie kann erst zum Zeitpunkt der Abreise zurückgezogen werden.

Wo wird der Chip gesammelt?

Die Chips werden am Eingang des Übergangs an die Athleten geliefert, sie wurden zuvor desinfiziert

Wann und wo soll ich die Kamera anrufen?

XNUMX Minuten vor der geplanten Abfahrtszeit. Sie sollten direkt vor Ihrem Fahrrad sein.

Wann nehme ich meine Maske ab?

Sekunden vor Abflug stehen Container zur Verfügung.

Wo werfe ich die Maske?

In den Containern, die im Abflugbereich aktiviert werden. Es ist völlig verboten, die Masken an anderen Orten zu werfen. Denken Sie an Fetris Engagement für Nachhaltigkeit.

Kann ich die Maske einem Familienmitglied oder Freund geben?

Nein. Schwimmen ist für die Öffentlichkeit verboten.

Wird es zu Beginn des Schwimmens ein Publikum geben?

Nein. Im Park gibt es viel Platz für die Öffentlichkeit, um den Test zu genießen, und Sie müssen Menschenmassen vermeiden.

Werden wir alle vom Wasser oder vom Ufer gehen?

Nein. Der Start erfolgt von der Schwimmrampe im Rolling Start-Format. Das heißt, vier mal vier und nach Zeitintervallen.

Wie sind die Schaltungen?

Sie sind auf der offiziellen Website von Fetri verfügbar.

Und wenn ich das Ziel erreiche?

Wir laden Sie zum zweiten Teil dieses Handbuchs ein, den wir in Kürze veröffentlichen werden und in dem wir weiterhin eventuelle Zweifel klären werden.

 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen